Sonstiges

Tipps zum Grillen des besten Burgers

Tipps zum Grillen des besten Burgers



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wählen Sie Ihr Fleisch so aus, wie Sie Ihre Tinder-Datteln auswählen: sorgfältig

  • Grundschullehrer hatten recht, man braucht im wirklichen Leben Verhältnisse: Die Wahl von Fleisch mit dem richtigen Verhältnis von Fett zu magerem Fleisch ist die wichtigste Entscheidung, die Sie während des gesamten Grillprozesses treffen. Wir begrüßen Ihre Bemühungen, gesund zu sein und Fett zu vermeiden, aber der perfekte Burger erfordert ein wenig Geschmack und Feuchtigkeit. Das ideale Verhältnis beträgt 20 % Fett zu 20 % magerem Fleisch. Dies verhindert, dass der Burger austrocknet und wie der gefürchtete Veggie-Burger schmeckt.
  • Sei wie Wendys und geh frisch, niemals gefroren:

    Foto von Marissa Sherman

    Sie haben sich wahrscheinlich die Mühe gemacht, mindestens zwei Dreißiger Bud Light Lime und etwas Kartoffelsalat und einen Beerenchip für dieses BBQ zu bekommen, warum also nicht auf frisches Fleisch springen? Versuchen Sie, wenn möglich, frisch zu kaufen und vermeiden Sie gefrorene, vorgefertigte Frikadellen mit zusätzlichen Chemikalien und Füllstoffen. Profi-Tipp: Wenn Sie nicht das gesamte Fleisch aufbrauchen, kühlen Sie es und verwenden Sie es innerhalb von 1-2 Tagen. Oder in Folie oder Plastiktüte einfrieren und innerhalb von 4 Monaten verbrauchen.

Behandle das Fleisch wie ein Baby

Foto von Marissa Sherman

    • Je weniger Sie mit Ihrem Fleisch umgehen, desto besser: Das Fleisch mit sauberen Händen in Stücke reißen und in eine große Schüssel geben. Fügen Sie alle Gewürze hinzu, die Ihr Herz begehrt, und falten Sie sie leicht zusammen. Anschließend vorsichtig zu einem handtellergroßen Fladen formen. Profi-Tipp: Halten Sie Ihre Hände beim Hantieren mit Fleisch feucht, um ein Ankleben zu vermeiden.
    • Platzieren Sie einen Daumenabdruck in der Mitte des Paddys: Ein Grübchen in der Mitte Ihres Fleisches zu erzeugen, hilft für ein gleichmäßiges Garen und vermeidet das Schrumpfen oder Aufpolstern des Burgers. Also mach weiter, tu so, als wärst du Umami Burger und brandmarkt diesen Burger mit deinem Daumenabdruck.

Foto von Marissa Sherman

    • Hören Sie auf einen Experten: Weniger ist mehr. Auch wenn Sie versucht sein könnten, Ihren Gästen alle Top Chefkoch zu servieren und ihre Geschmacksknospen mit verrückten Zutaten wie Grünkohl oder Speckfett explodieren zu lassen, tun Sie es nicht. Jeder liebt einen guten Burger, weil er einfach ist und nach Fleisch schmeckt. Befolgen Sie also den Rat von Burgermeister, Chefkoch Bobby Flay, und bleiben Sie bei Salz und Pfeffer. Sonst wird aus deinem Burger ein Hackbraten, den du nur bei Oma essen solltest.

Foto von Marissa Sherman

Tritt vom Grill zurück und niemand wird verletzt

  • Halten Sie den Pfannenwender, um wichtig auszusehen, nicht um Ihr Fleisch zu missbrauchen: Zu versuchen, nicht auf Ihr Burger-Patty zu drücken und zuzusehen, wie die würzigen Säfte austreten, kann schwieriger sein, als 3 saure Sprengköpfe auf einmal zu essen oder eine ganze Episode von Long Island Medium durchzusitzen. Durch das Herunterdrücken des Pattys wird der Saft ausgewaschen, der für Geschmack sorgt und das Fleisch vor dem Austrocknen bewahrt. Also auf den Grill legen und sich mit einem weiteren Bier belohnen.
  • Einmal umdrehen und fertig: Niemand mag einen verkohlten Hockey-Puck aus einst Rindfleisch der Klasse A, also verwenden Sie Ihre Uhr oder heutzutage Ihren iPhone-Timer und kochen Sie Ihr Patty perfekt. Für gefällige Grillspuren wenden Sie das Patty nur einmal, damit es eine schöne Kruste entwickelt.
    • Kochen Sie 2 Minuten pro Seite für seltene
    • 3 Minuten pro Seite für Medium Rare
    • 4 Minuten pro Seite für Medium
    • 5 Minuten pro Seite für gut gemacht

Lass deinen Burger nicht nackt gehen

  • Vergessen Sie glutenfreie und Paleo-Trends und toasten Sie das Brötchen: Einige Minuten bevor Ihr Burger fertig ist, öffnen Sie Ihre Brötchen und legen Sie sie mit der Vorderseite nach unten auf den Grill, um einen leichten Toast zu erhalten.
  • Verteile deine Brötchen: Die Verwendung eines Aufstrichs wie Mayo, Guacamole oder Ketchup und Senf hilft, die Burgersäfte zu fixieren und verhindert, dass Ihre Hände mit Burger-Abflusssaft bedeckt werden.

Sehen Sie sich den Originalbeitrag Tipps zum Grillen des besten Burgers auf der Spoon University an.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die Wissenschaft hinter Heißhungerattacken
  • Wie man sein eigenes Mandelmehl herstellt

Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie-Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie-Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie-Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.


Grillen am Memorial Day: 10 Tipps für die perfekten Burger

Brie Burger mit karamellisierten Zwiebeln und würziger Mayo. (Foto: MANDI WRIGHT, Detroit Free Press)

Der ikonische Hamburger mag einfach zu machen erscheinen, aber oft machen wir es falsch.

Die Amerikaner konsumieren jährlich etwa 50 Milliarden Hamburger. Was ist so schwer daran, etwas Hackfleisch zu einem Patty zu formen und zu kochen?

Wir verwenden den falschen Mahlgrad von Rindfleisch. Wir behandeln das Fleisch und formen es falsch. Wir kochen sie falsch.

Dieses Wochenende ist Prime Burger-Zeit.

Mai ist nationaler Hamburger Monat Der Mai gilt auch als nationaler Grillmonat und der Memorial Day ist der inoffizielle Auftakt der Grillsaison und eine der beliebtesten Jahreszeiten zum Grillen im Freien.

Auf dem Weg zum Memorial Day finden Sie hier unseren Leitfaden zum perfekten Grillen von Burgern.