Salate

Salat "Anti-Krise"


Zutaten für die Zubereitung von Salat "Crisis"

Zutaten für Salat "Anti-Crisis":

  1. Große und mittlere Garnelen (vorzugsweise geschält) 2 Handvoll
  2. Salat lässt ein paar Stücke
  3. Knoblauch 1 Nelke
  4. Petersilie ein paar Zweige
  5. Limette oder Zitrone 1 Stück
  6. Roter Kaviar 2-4 Teelöffel

Für die Sauce:

  1. Mayonnaise "Provence" 1 Esslöffel
  2. 35% Fettcreme 3 Esslöffel
  3. Kräuter (Schnittlauch, Petersilie und Dill) nach Ihrem Geschmack
  4. Prise Salz
  5. Eine Prise Zucker
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Ihren Wünschen

Zur Dekoration:

  1. Kirschtomate mehrere Stücke
  2. Hühnerei 2 Stück
  3. Pflanzenöl 1-2 Esslöffel
  • Hauptzutaten
  • 2 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schneidebrett, scharfes Messer, Esslöffel, Teelöffel, Bratpfanne, Holzspatel, Herd, Servierteller

Kochsalat "Anti-Krise":

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.

Setzen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze, fügen Sie Pflanzenöl hinzu, dann fein gehackte Knoblauchzehe. Leicht anbraten, aber den Knoblauch nicht abdunkeln lassen. Sobald Sie sein Aroma spüren, fügen Sie sofort geschälte Garnelen hinzu. Mit einem Holzspatel umrühren. Zu diesem Zeitpunkt die Petersilie fein hacken und ebenfalls in die Pfanne geben. Limette oder Zitrone unter fließendem kaltem Wasser abspülen, halbieren und den Saft einer halben Zitrusfrucht in eine Pfanne pressen. Ein wenig pfeffern, dann gut mischen. Alles braten, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist. Es dauert nicht länger als ein paar Minuten.

Schritt 2: Bereiten Sie die Sauce vor.

Für die Zubereitung der Sauce Mayonnaise und Sahne in einer separaten, sauberen Schüssel mischen und mit Pfeffer, Zucker und Salz abschmecken. Alles gut mischen. Das Gemüse fein hacken und zur Sauce geben. Dann gründlich in einem Mixer oder Mixer schlagen. Verwenden Sie in extremen Fällen einen Schneebesen, wenn Sie keinen haben.

Schritt 3: Den Salat dekorieren.

Zunächst die Salatblätter gut unter fließendem Wasser abspülen und mit einem Küchentuch trocknen. Einige auf einen Servierteller legen. Garnelen mit Kräutern und Knoblauch darauf legen. Gießen Sie über gekochte Soße. Eier in Salzwasser kochen, schälen und in mehrere Scheiben schneiden. Nun legen Sie sie auf einen Teller. Spülen Sie die Tomaten gut aus, legen Sie sie auf einen Teller oder schneiden Sie sie in zwei Hälften. Wunderschön roten Kaviar darauf legen!

Schritt 4: Servieren Sie den Anti-Crisis-Salat.

Den Salat etwas ziehen lassen 15-20 Minutenund dienen. Dieser Salat wird kalt serviert, ideal, um ungebetene Gäste zu treffen, da die Zubereitung nicht schwierig und nicht lange dauert. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Sie Eier kochen, geben Sie einen Teelöffel Salz hinzu, damit die Schale beim Kochen nicht platzt. Und nachdem sie gekocht haben, legen Sie sie unter kaltes Wasser, damit sich die Schale leichter vom Ei entfernen lässt.

- - Dieser Salat kann auch am festlichen Tisch serviert werden.

- - Kirschtomaten können nur beim Servieren durch gewöhnliche Tomaten ersetzt werden. Schneiden Sie diese so klein wie möglich in 4-6 Scheiben. Hühnereier können auch durch Wachteleier ersetzt werden.

- - Das traditionelle Rezept für die Sauce können Sie auch ein wenig ändern, wenn Sie möchten. Verwenden Sie zum Beispiel keine Mayonnaise oder keine Creme, wenn Sie keine haben.