Snacks

Frischkäse Strohhalme

Frischkäse Strohhalme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für Frischkäsestrohhalme

  1. Butter 200 gr.
  2. Premium Weizenmehl 250 gr.
  3. Frischkäse (verarbeitet) 200 gr.
  4. Hühnerei 1 Stck.
  5. Salz nach Geschmack
  6. Sesam 20 gr.
  7. Kümmel 20 gr.
  • HauptzutatenKäse, Butter
  • 8 Portionen servieren
  • WeltkücheItalienische Küche

Inventar:

Schüssel, Messer (vorzugsweise zum lockigen Schneiden), Nudelholz, Backpapier, Küchenbürste, Löffel, Backblech, große Schüssel

Strohhalme aus Frischkäse kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie den Teig für Strohhalme vor.

Etwa eine Stunde vor dem Garbeginn muss die Butter aus dem Kühlschrank genommen werden, damit sie weich wird, und der Käse, damit er sich auf Raumtemperatur erwärmt. Als nächstes fahren wir mit der Vorbereitung einer Testmasse für Strohhalme fort. Dazu die Butter in Würfel schneiden und den Käse mit einer Gabel kneten. Die Zutaten leicht salzen. Mischen Sie sie in einer Schüssel und fügen Sie das zuvor gesiebte Mehl hinzu. Mischen Sie die Zutaten gründlich und kneten Sie sie zu einem festen, homogenen Teig. Mit einem sauberen Küchentuch abdecken und 5 Minuten einwirken lassen.

Schritt 2: Wir formen Produkte.

Nachdem die erforderliche Zeit verstrichen ist, legen Sie den Teig auf einen mit Mehl bestreuten Tisch und rollen Sie ihn mit einem Nudelholz zu einer Platte mit einer Dicke von ungefähr 30 mm aus 0,5 Zentimeter. Sie können etwas dicker sein. Schneiden Sie dann mit einem Messer mit einer lockigen Kante oder einem normalen scharfen Messer eine Teigplatte in Längsstreifen. Damit der Teig nicht an der Klinge klebt, muss regelmäßig Mehl darüber gestreut werden.

Schritt 3: Backen Sie die Strohhalme.

Den Backofen auf eine Temperatur vorheizen 180 Grad. Decken Sie das Backblech mit Backpapier ab. Wir verteilen unsere Produkte auf einem Backblech. In einer kleinen Schüssel oder tiefen Schüssel das Ei mit einer Prise Salz schlagen. Die Spitze des Strohhalms mit einem geschlagenen Ei bestreichen. Dies verleiht dem fertigen Gericht eine erstaunliche und unglaublich appetitliche goldene Farbe. Als nächstes streuen Sie jeden Strohhalm mit Sesam oder Kümmel. Sie können beide Pulver in gleichen Mengen verwenden - es schmeckt auch sehr gut. Wir schicken das Backblech in den Ofen und backen Produkte 10-15 Minuten. Die Bereitschaft des Strohs wird durch sein Aussehen bestimmt: Es hat eine goldene Farbe und ein prächtiges Aussehen.

Schritt 4: Die Frischkäsestrohhalme servieren.

Legen Sie die knusprigen Strohhalme in ein Glas oder auf eine breite Schüssel und servieren Sie sie in warmer oder gekühlter Form auf dem Tisch. Es ist wünschenswert, es in einer abgedeckten Form aufzubewahren. Dies kann mit einer Serviette oder einem Handtuch erfolgen. Dieser Strohhalm passt sowohl zu den ersten warmen Gerichten als auch als Vorspeise für alkoholische Getränke. Und die Kinder lieben es, es einfach wie Kekse zu essen. Darüber hinaus sind die fertigen Produkte geschmacklich noch schmackhafter als ein Ladencracker und viel nützlicher. Guten Appetit an alle!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Ihre kleinsten Familienmitglieder wählerisch im Essen sind, können Sie mit Hilfe von Schimmelpilzen solche Kekse in Form von Blumen oder Tieren herstellen. Formen werden in jeder Wirtschaftsabteilung verkauft und es gibt viele davon. Und solche "Tricks" helfen oft sehr.

- - Wenn Sie keinen Frischkäse zur Hand haben, können Sie Hartkäse verwenden. Dazu muss es auf einer sehr feinen Reibe zerkleinert werden. Und der Käse selbst sollte Raumtemperatur haben. Dafür reichen ihm 30 Minuten, um sich vor den Kühlschrank zu legen.

- - Zum Dekorieren kann der Strohhalm auf Blattsalat gelegt und mit etwas gemahlenem Paprika bestreut werden.