Sonstiges

McDonald's-Lieferung: Wo McDonald's liefert

McDonald's-Lieferung: Wo McDonald's liefert


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn McDonald's an Sie liefert, können Sie sich glücklich schätzen!

Wikimedia Commons

Der Service ist in fast 30 Ländern weltweit verfügbar, die meisten davon in Asien, dem Nahen Osten und Lateinamerika.

Haben Sie sich jemals gefragt, ob es eine gab? MC Donalds in der Nähe, die Essen direkt an Ihre Tür liefern würde? Wundern Sie sich nicht mehr!

McDonald's hat 1993 seinen Lieferservice namens McDelivery (natürlich) eingeführt. Der Service ist in 25 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar, von denen die meisten in Asien, Naher Osten und Lateinamerika, darunter Japan, Brasilien, China, Indien, Malaysia, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate. In Sydney, Australien, ist es von 17 bis 21 Uhr verfügbar. mit einem Mindestbestellwert von 25 USD und einer Liefergebühr von 5 USD. Und in Taiwan fällt eine Liefergebühr von etwa 1,18 US-Dollar an. Die Kette hat auch die Lieferung in Deutschland und Australien gestartet.

Aber wie sieht es in den USA aus? McDonald's experimentiert hier seit 1993 mit der Lieferung, aber es hat sich nie wirklich durchgesetzt. Während die Hauszustellung ursprünglich in Virginia eingeführt wurde, ist der einzige Ort, an dem Sie heute McDonald's-Lieferungen in den USA bestellen können, in Manhattan durch eine Partnerschaft mit dem Lieferservice Seamless. Zehn Standorte auf der Insel liefern kostenlos an Standorte innerhalb ihrer Reichweite, die meisten mit einem Mindestbestellwert von 10 US-Dollar.


Schau das Video: McDonalds LIEFERSERVICE im Test! + Nachteile. McDelivery (Kann 2022).