Gemüse

Kartoffel "Dofinuaz"

Kartoffel "Dofinuaz"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für die Zubereitung von Kartoffeln "Dofinuaz"

  1. Kartoffeln 1, 2 kg (ca. 8 Stück).
  2. Butter 25 Gramm.
  3. Sahne (beliebiger Fettgehalt) 450 Milliliter.
  4. Saure Sahne (jeglicher Fettgehalt) 100 Gramm.
  5. Knoblauch 2 Nelken.
  6. Muskatnuss, Salz, Pfeffer nach Geschmack.
  • Hauptzutaten: Kartoffel, Sahne
  • 5 Portionen servieren
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Mixer, Gemüseschneider, Löffel, Reibe, Portionsteller, Auflaufform, Backofen

Kartoffeln "Dofinuaz" kochen:

Schritt 1: Kartoffeln vorbereiten.

Kartoffeln waschen, schälen, unter fließendem Wasser abspülen. In sehr dünne Scheiben schneiden, ungefähr gleich groß, 2 mm dick. Kartoffeln lassen sich am einfachsten mit einem Gemüseschneider schneiden. Wenn Sie jedoch keinen haben, schneiden Sie vorsichtig mit einem scharfen Messer auf einem Schneidebrett.

Schritt 2: Backform vorbereiten.

Schmieren Sie die Auflaufform mit Butter. Die gehackten Kartoffeln darin verteilen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Schritt 3: Bereiten Sie die Sauce vor.

Mahlen Sie den Knoblauch in einer Knoblauchpresse oder reiben Sie ihn auf einer feinen Reibe. Die Sahne mit einem Mixer etwa eine Minute lang mit etwas Knoblauch schlagen. Dann fügen Sie Muskatnuss hinzu und mischen Sie mit einem Löffel.

Schritt 4: Kartoffel "Dofinuaz" zubereiten.

Gießen Sie die gekochte Sauce auf die Kartoffeln und geben Sie ein Stück Butter darauf. Vorgewärmt backen bis zu 200 Grad über 40 Minuten bis fertig. Fertige Kartoffeln sind weich. Sie können dies überprüfen, indem Sie sie mit einem Messer einstechen.

Schritt 5: Servieren Sie die Kartoffeln "Dauphinois".

Wir arrangieren heiße Kartoffeln auf portionierten Tellern, dekorieren mit frischen Kräutern. Servieren Sie als eigenständiges Gericht oder als Beilage zu jedem Fleisch. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Sie gesehen haben, dass die Kartoffel oben brennt, aber noch nicht fertig ist, bedecken Sie die Form für die letzten 10 Minuten des Backens mit Folie.

- - Noch schmackhafter wird es, wenn Sie anstelle von Sauerrahm frisch gemahlene Muskatnuss und frische Sahne verwenden.

- - Der Sauce kann Thymian zugesetzt werden.

- - Kartoffelschichten können mit geriebenem Käse bestreut werden.

- - Bevor Sie Kartoffeln in eine Auflaufform geben, können Sie sie mit einer Knoblauchzehe raspeln.


Sehen Sie sich das Video an: Vom Acker auf den Teller: Kartoffeln für die Zukunft. Wie geht das? NDR Doku (Kann 2022).