Salate

Salat aus Algen "Kleine Meerjungfrau"


Zutaten für die Zubereitung von Algensalat "Kleine Meerjungfrau"

  1. Hühnereier 5-tlg.
  2. Eingelegte Algen 150 g
  3. Krabbenstangen (Krabbenfleisch) 250 g
  4. Grüne (Dill, Schnittlauch), 1 Bund
  5. Hartkäse 200 g
  6. Konservierte grüne Erbsen 0,5 Dosen
  7. Pflanzenöl zum Dressing
  8. Mayonnaise anrichten
  • Hauptzutaten: Algen, Eier, Krabbenstäbchen
  • Portion 3-5

Inventar:

Herd, Schüssel oder Topf, Messer, Schneidebrett, Dosenöffner, Esslöffel, Servierschüssel, Reibe

Zubereitung von Algensalat "Kleine Meerjungfrau":

Schritt 1: Eier kochen und schneiden.

Also fangen wir an. Um die Eier in den gewünschten Zustand zu bringen, müssen Sie sie vorsichtig in eine kleine Pfanne oder Schüssel geben, kaltes Wasser einfüllen, so dass die Eier vollständig bedeckt sind, und die Schüssel auf den Herd stellen. Ich denke, jeder weiß, wie man hart gekochte Eier kocht, aber ich erinnere Sie nur für den Fall, dass Sie die Eier nach dem Abkochen noch 5-7 Minuten kochen müssen. Die fertigen Eier abkühlen, mit kaltem Wasser füllen und dann auf einem Schneidebrett in Streifen schneiden.

Schritt 2: Bereiten Sie den Rest der Zutaten vor.

Wir werden vernünftig sein, und während die Eier gekocht werden, werden wir etwas anderes tun. Zum Beispiel Krabbenstangen - nehmen Sie sie aus dem Kühlschrank und lassen Sie die Zeit abtauen. Wenn möglich, hacken Sie sie entlang großer Streifen. Eingelegte Algen sind normalerweise zu lang, daher sollten Sie sie etwas kürzer schneiden, um den Verzehr von Salat zu erleichtern. Käse gerieben auf einer feinen Reibe. Um es besser und schneller zu mahlen, empfehle ich Ihnen, es für eine Weile im Gefrierschrank zu halten. Wir waschen das Gemüse unter fließendem Wasser, schütteln es mehrmals, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen, und hacken es dann mit einem scharfen Messer auf einem Schneidebrett fein. Öffnen Sie ein Glas grüne Erbsen, gießen Sie vorsichtig etwas Wasser heraus und gießen Sie ein halbes Glas dieses köstlichen Produkts in einen Teller. Mit den restlichen Erbsen können Sie andere Gerichte zubereiten.

Schritt 3: Bereiten Sie den Seetang-Salat der kleinen Meerjungfrau vor.

Bereiten Sie eine ausreichend große und schöne Salatschüssel vor - jetzt mischen wir die Zutaten und erhalten einen leckeren und sehr gesunden Salat. Also alle zubereiteten Zutaten in eine Salatschüssel geben und mit einer Mischung aus Pflanzenöl und Mayonnaise würzen im Verhältnis 1 zu 1. Sie können nur eine der Komponenten auswählen - zum Beispiel nur Pflanzenöl. Wir mischen den Salat so, wie er sollte, stellen ihn buchstäblich eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank, um ihn etwas abzukühlen. Während dieser Zeit ist es durchaus möglich, den Tisch zu decken und den Haushalt zum Mittag- oder Abendessen zu rufen.

Schritt 4: Servieren Sie den vorbereiteten Seetang-Salat der kleinen Meerjungfrau.

Der Salat ist fertig und kann als schmackhafte und gesunde Beilage zum Hauptgericht, Fleisch oder Fisch auf dem Tisch serviert werden. Fühlen Sie sich wie eine Meerjungfrau und genießen Sie den salzigen Geschmack gesunder Meeresfrüchte! Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Das Salzen ist nicht erforderlich, da Algen an sich ziemlich salzig sind.

- - Versuchen Sie, anstelle von Krabbenstäbchen den Little Mermaid-Salat mit Garnelen zuzubereiten.

- - Eingelegte Algen bewahren alle ihre Nährstoffe am besten.

- - Ein anderer Name für Grünkohl ist Speisetang. Eine Person muss nur 30-40 g frischen Seetang pro Tag essen.

- - Menschen mit Überempfindlichkeit gegen Jod sollten keine Algen essen.

Sehen Sie sich das Video an: Japanischer Wakame Algensalat - Beilagen für Sushi (August 2020).