Snacks

Gefüllte Äpfel

Gefüllte Äpfel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gefüllte Apfelzutaten

  1. Äpfel (sauer) 6-8 Stk.
  2. Hähnchenfilet 500 gr.
  3. Premium Weizenmehl 2 Esslöffel
  4. Milch (3,5%) 350 ml.
  5. Butter 50 gr.
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • HauptzutatenApfel
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Auflaufform, Topf, Schneidebrett, Küchenmesser, Löffel, Abschäumer, Servierplatte

Gefüllte Äpfel kochen:

Schritt 1: Das Huhn kochen.

Ich habe lange mit der Füllung experimentiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass nichts schmackhafter ist als eine Kombination von sauren Äpfeln mit zartem Hähnchenfilet. Und Sie ahnen, dass wir eine solche Füllung vorbereiten werden. Kaufen Sie dazu Hähnchenfilet auf dem Basar (Eis, frisch - das wird gefangen). Ich konnte kein frisches Fleisch finden, also kaufte ich gefrorenes Fleisch und ließ es sofort bei Raumtemperatur auftauen. Danach wasche ich es gut unter kaltem Wasser, gebe es in die Pfanne, fülle es mit kaltem Wasser und lasse es bei mittlerer Hitze kochen innerhalb von 20 Minuten. Die Abdeckung ist optional. Wenn der Schaum steigt, reduzieren Sie das Feuer leicht und entfernen Sie es mit einem geschlitzten Löffel. Fügen Sie das Filet ein wenig hinzu und kochen Sie weiter, bis es fertig ist.

Schritt 2: Bereiten Sie die Füllung vor.

Das vorbereitete Fleisch abkühlen und in kleine Stücke schneiden. Die Butter wird in die Pfanne gegeben und bei mittlerer Hitze erhitzt. Dann Weizenmehl einfüllen und gut mischen. Dann die Milch einfüllen, die Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren die Masse zum Kochen bringen. Salz, Pfeffer abschmecken und kochen, bis unsere Sauce eindickt. Sobald es an flüssige Sauerrahm erinnert, das Filet in die Pfanne geben, mischen und vom Herd nehmen.

Schritt 3: Gefüllte Äpfel kochen.

Stellen Sie den Ofen auf Hitze. 180 Grad. Während die Füllung abkühlt, bereiten Sie die Äpfel vor. Waschen Sie sie daher zunächst gut unter kaltem, fließendem Wasser, schneiden Sie die Oberseite ab und entfernen Sie den Kern mit Steinen. Die Dicke der Wände von Äpfeln sollte 0,5 cm nicht überschreiten. Da ich Äpfel für den Feiertagstisch vorbereitete, beschloss ich, sie ein wenig zu dekorieren. Und dafür hat sie die Kanten einfach im Zickzack geschnitten (mit einem scharfen Messer). Jetzt füllen wir jeden Apfel mit der Füllung und legen sie in eine Auflaufform, und legen ein kleines Stück Butter darauf. Und zum Backen in den Ofen schicken 30-40 Minuten.

Schritt 4: Die gefüllten Äpfel servieren.

Fertige, duftende Äpfel können sofort auf den Tisch gelegt und auf eine Servierplatte gelegt werden. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Etwa 10 Minuten vor Garende können die Äpfel mit geriebenem Käse bestreut werden.

- - Sie können so lecker kalt dienen.

- - Für die Füllung können Sie auch eine leicht fettige Creme verwenden. Dann wird es noch zarter.



Bemerkungen:

  1. Jule

    Diese Nachricht ist einfach unvergleichlich)

  2. Arashicage

    Meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  3. Jed

    We will speak to this topic.

  4. Adlai

    Ich denke du hast nicht Recht. Geben Sie ein, wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  5. Rawls

    USPOKOYTES!



Eine Nachricht schreiben