Suppen

Karottensuppe

Karottensuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für die Herstellung von Karottensuppe

  1. Karotten 700 gr
  2. Kartoffeln 500 gr
  3. Zwiebel 2-tlg
  4. Knoblauch 3 Nelken
  5. Sellerie 1 Stiel
  6. Gemüsebrühe 1 Liter
  7. Creme 18-22% 100 ml
  8. Thymian 1 Zweig oder 1 Teelöffel trocken
  9. Salz und Pfeffer nach Geschmack
  10. Butter 50 gr
  • Hauptzutaten Kartoffel, Karotte
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Pfanne 5 l, Herd, Mixer, Messer

Karottensuppe kochen:

Schritt 1: Das Gemüse hacken.

Das ganze Gemüse würfeln. Es ist besser, wenn sie ungefähr gleich groß sind, damit alles gleichmäßig gekocht wird und der Geschmack des Gerichts besser wird. Und vor allem verdauen Sie kein Gemüse und sparen mehr Vitamin. Mahlen Sie aber nicht zu viel Gemüse. Die optimale Größe beträgt 2 * 2 cm Würfel.

Schritt 2: Das Gemüse anbraten.

Die Butter in einer gut erhitzten Pfanne schmelzen und das Gemüse hineinschütten. Gut mischen und 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Lass das Öl einfach nicht brennen. Gemüse sollte sich gut erwärmen, außen etwas weich werden, innen aber hart bleiben. Für den Geschmack einen Zweig Thymian darauf geben.

Schritt 3: Brühe hinzufügen.

Wenn das Gemüse halb fertig ist, füllen Sie es mit Brühe. Es kann heiß oder kalt sein, es spielt keine Rolle. Geeignet als Gemüsebrühe und Fleisch. Es hängt alles von Ihren Geschmackspräferenzen ab. Die Fleischbrühe macht die Suppe befriedigender und der Geschmack ist reichhaltig. Gemüsebrühe ist besser geeignet für diejenigen, die auf Diät sind und die Anzahl der Kalorien überwachen. Wir bringen alles zum Kochen und reduzieren die Temperatur auf ein Minimum. Wir warten 15-20 Minuten, bis das Gemüse gekocht ist.

Schritt 4: Gießen Sie die Creme.

Gießen Sie die Sahne in die Suppe, wenn das Gemüse fertig ist. So behalten Sie den satten Gemüsegeschmack und unterbrechen ihn nicht. Und Creme gibt nur einen leichten cremigen Farbton.

Schritt 5: Alles mit einem Mixer zerkleinern und schlagen.

Den gesamten Inhalt der Pfanne mit einem Mixer pürieren. Die Masse ist luftig und zart.

Schritt 6: Möhrensuppe servieren.

Karottensuppe in Portionen, mit Croutons oder Brötchen serviert. Beeilen Sie sich nicht, um es sofort nach dem Kochen zu servieren. Die Suppe 10 Minuten ruhen lassen, in dieser Zeit wird der Geschmack noch besser. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Möchten Sie den Geschmack der Möhrensuppe abwechseln? Fügen Sie eine Prise Muskatnuss oder einen Zweig Minze hinzu, während Sie Gemüse kochen. Sie können gehackte Walnüsse hinzufügen, es wird genug 1 EL sein. Löffel. Haben Sie keine Angst zu experimentieren, verwenden Sie Ihre Lieblingsgewürze.

- - Möhrensuppe wird am besten mit Kräutern serviert. Ein wenig Dill verleiht der Suppe Frische. Und wenn Sie sie nicht lieben, dann bestreuen Sie sie mit schwarzem Pfeffer.

- - Verbleibendes Brot? In 1 * 1 cm große Scheiben schneiden und in Pflanzenöl anbraten. Mahlen Sie ein paar Knoblauchzehen und mischen Sie sie gut mit Croutons. Lassen Sie die Croutons abkühlen und gießen Sie sie kurz vor dem Servieren der Suppe darüber. Sie können Croutons separat servieren, indem Sie sie in eine Salatschüssel geben. So kann jeder so viel setzen, wie er will.


Sehen Sie sich das Video an: Karottensuppe Möhrensuppe mit würzigen Käsebällchen Sallys Welt (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Claiborne

    Sie die abstrakte Person

  2. Yash

    Es gefällt mir wirklich.

  3. Chesley

    Natürlich hast du recht. Das hat etwas daran, und das ist eine großartige Idee. Ich unterstütze dich.

  4. Northcliffe

    Sie liegen falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  5. Pemton

    Bravo, ich denke, dieser Satz ist wunderbar

  6. Stanwode

    Im Prinzip stimme ich zu

  7. Akinoshura

    I find that you have been misled.



Eine Nachricht schreiben