Backen

Plyatsky


Zutaten zum Tanzen

Für den Test:

  1. 3 Eier
  2. Saure Sahne 4,5% 2 EL
  3. Cremige Margarine 125 gr
  4. Zucker 100 gr
  5. Teigbackpulver 1 EL
  6. Weizenmehl 2 EL

Für Sahne:

  1. Milch 5% 1 L
  2. Zucker 300 gr
  3. Hühnerei 1 Stück
  4. Weizenmehl 3 EL
  5. Kartoffelstärke 3 EL
  6. Butter 400 gr
  • Hauptzutaten
  • Servieren 4-6
  • WeltkücheUkrainische Küche

Inventar:

Mixer, Auflaufform (wir backen Kuchen), Teigschüssel, Handtuch oder Deckel auf einer Schüssel, Sieb, Esslöffel, Messbecher, Kühlschrank, Ofen, Herd, kleine Pfanne, Schaufel, Schneidemesser, Sahneausgleichsmesser, Schüssel für kuchen

Kochtanz:

Schritt 1: Den Teig für Shortcakes kneten.

Das Geheimnis dieses Kuchens / Kuchens liegt in seinen Kuchen. Sie sind sehr gut mit Sahne imprägniert und zerbröckeln nicht und zerbröckeln nicht. Der Teig sollte eine ähnliche Konsistenz aufweisen wie eine sehr dicke saure Sahne. Dazu in einer tiefen Schüssel das Ei mit Zucker schaumig rühren, dann die weiche Margarine (Raumtemperatur) und zwei Esslöffel saure Sahne hinzufügen. Schlagen, bis alles glatt ist. Jetzt sieben wir das Backpulver und Weizenmehl hinein. Und noch einmal wischen. Wenn sich die Masse verdickte und es ist kein Mehl mehr an den Wänden, entfernen Sie den Mixer und Decken Sie die Schüssel mit einem Deckel oder Handtuch. Der Teig ist nicht kühl, deshalb stellen wir ihn eine halbe Stunde in den Kühlschrank, um ihn fester zu machen. Bereiten Sie zu diesem Zeitpunkt die Creme vor.

Schritt 2: die Creme machen.

Die Zubereitung dieser Creme ist ziemlich eigenartig, aber die Creme ist nicht fettig und sehr zart. Besonders der Geschmack ist am nächsten Tag zu spürendas erklärt eine so lange "Beharrlichkeit". Um die Sahne zuzubereiten, müssen Sie 800 ml Milch in einem Topf mit niedriger Geschwindigkeit (d. H. 4 Tassen pro 200 ml) schlagen und 300 g hinzufügen. Zucker und ein Ei. Wir machen Feuer und kochen auf. Mischen Sie in einer separaten Schüssel 100 ml Milch mit gesiebtem Mehl und Stärke. Gießen Sie die Masse langsam in die gekochte Milch, reduzieren Sie die Hitze und rühren Sie (oder wischen Sie mit niedriger Geschwindigkeit), bis sie eingedickt ist. Sahne ist besser nicht zu kochen. Wenn die Dichte nicht mehr ansteigt, ist die Creme fertig. Jetzt muss er sich abkühlen. Wir gehen vom Herd, können Sie auf der Fensterbank. Aber keinesfalls im Kühlschrank! Wir kehren zum Test zurück.

Schritt 3: Kuchen backen.

Wir nehmen den Teig aus dem Kühlschrank. Wir lassen den Ofen auf 170 * erwärmen, fetten die Form mit Butter ein. Wir teilen den Teig in 3-4 Teile. Wir dehnen ein Teil in Form, richten es aus und schicken es für 10-15 Minuten in den Ofen. Der fertige Kuchen wird aus der Form genommen und beiseite gestellt. Also kochen wir alle Kuchen. Die Anzahl der Kuchen hängt von der Form ab, die Sie verwenden. Das Bewertungskriterium lautet wie folgt: Die Form sollte mit einem Teig mit einer Dicke von nicht mehr als eineinhalb bis zwei Zentimetern bedeckt sein. Berechnen Sie, wie viele Shortcakes Sie aus dem Volumen des Tests erhalten.

Schritt 4: Die Kuchen mit Sahne bestreichen.

Vor dem Einfetten der Kuchen mit Sahne sollten 400 g Butter untergemischt werden. Das Öl sollte sich vollständig auflösen. Wir bedecken die Kuchenform mit Backpapier, legen den ersten Kuchen sofort auf das Papier und bestreichen ihn mit Sahne. Oben ist der nächste Kuchen und so weiter. Verschonen Sie die Creme nicht, aber zählen Sie nicht. Es sollte genug für die letzte Schicht sein! Der fertige Kuchen muss mit einer Kuppel bedeckt werden und bis zum nächsten Tag im Kühlschrank lagern. Wenn Sie zu Hause keinen gewölbten Deckel haben oder dieser nicht für die Größe des Kuchens geeignet ist, können Sie improvisierte Mittel verwenden. Zum Beispiel Frischhaltefolie und Spieße zum Grillen. Kleben Sie die Spieße mit den Nadeln nach unten auf den Rand, schneiden Sie so viel Folie ab, dass der Kuchen atmen kann, und gleichzeitig können die Kanten der Folie unter der Schale verbunden werden. Stellen Sie grob gesagt ein Vakuum zur Verfügung. Nur mit Spießen nicht übertreiben! Und dann hol einen Igel.

Schritt 5: Feierliche Vorstellung der Tänze.

15 Minuten vor der Feier den Kuchen in die Hitze ziehen und entfernen Sie den Film (Kuppel), vergessen Sie nicht, die Stöcke zu entfernen! Schneiden Sie den Kuchen in der Küche. Wenn es rund ist, schneidet es natürlich wie alle Kuchen. Wenn rechteckig (quadratisch), schneiden Sie in die gleichen Rechtecke. Es wird ein Tanzkuchen! Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Sie eine Creme mit Schokoladengeschmack erhalten möchten, fügen Sie Kakaopulver hinzu;

- - So ein Kuchen oder Gebäck ist ganz einfach zu dekorieren: Nach dem Eincremen zum Beispiel reichlich Kokosnuss darüber streuen und die Nüsse verteilen;

- - Beim Backen können Sie, anstatt die Form mit Öl einzufetten, Backpapier unter jeden Kuchen legen. Dann ist es einfacher, die Kuchen zu entfernen (an den Rändern des Papiers anheben), und sie bleiben nicht haften (der Kuchen kühlt ab, er bewegt sich vom Papier weg).

Sehen Sie sich das Video an: UKRAINE NEWS. WHAT TO EAT IN UKRAINE. BEST UKRAINIAN DISHES TO TRY (August 2020).