Leerzeichen

Preiselbeere in Sirup


Zutaten für das Kochen von Preiselbeeren in Sirup

  1. Preiselbeere 1 kg.
  2. Zucker 300 gr.
  3. Wasser (trinken) 2 Tassen
  4. Zitrone 1 Stck.
  • Hauptzutaten
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Topf, Papiertücher, Reibe, Gläser, Nylon oder Glasdeckel

Preiselbeeren in Sirup kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Beeren vor.

Es ist nicht kompliziert, dieses Gericht zuzubereiten. Der erste Schritt besteht darin, die Preiselbeeren unter kaltem, fließendem Wasser gut abzuspülen und sie dann auf ein Papiertuch zu legen und zu trocknen. Dann übertragen wir es in Gläser (vorgewaschen und getrocknet).

Schritt 2: Den Sirup kochen.

Nun machen wir den Sirup fertig. Gießen Sie dazu Zucker in die Pfanne, füllen Sie ihn mit Wasser und lassen Sie ihn bei mittlerer Hitze kochen. Zu diesem Zeitpunkt die Schale der zuvor gewaschenen Zitrone mit einer Reibe entfernen, zum Wasser geben und in dieser Form kochen 10 Minuten nach dem Kochen.

Schritt 3: Die Preiselbeeren in Sirup kochen.

Den fertigen Sirup auf Raumtemperatur abkühlen lassen und die Preiselbeeren darüber gießen. Wir bedecken die Dosen mit Nylondeckeln oder rollen sie in der Regel auf und schicken sie an einen kalten Ort.

Schritt 4: Die Preiselbeeren in Sirup servieren.

Aus Preiselbeeren kann man in Sirup alles machen: medizinischen Tee zubereiten, Kuchen mit "Säure" backen, als Beilage für Fleisch oder Geflügel servieren, Eis darüber gießen und so weiter. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Sie können Preiselbeeren in Sirup sowohl im Kühlschrank (einfach durch Umfüllen in luftdichte Behälter) als auch im Keller (Sonnenuntergang in Gläsern) aufbewahren.

Lingonberry hat medizinische Eigenschaften, so dass es zur Vorbeugung von jedem angewendet werden kann.

Gleichzeitig haben sowohl Beeren- als auch Preiselbeerblätter heilende Eigenschaften. Wenn Sie also noch Blätter haben, können Sie daraus Kräutertee brauen.

Sehen Sie sich das Video an: Electriccity Mixtape - Preiselbeermarmelade (August 2020).