Suppen

Kosak Kulesh

Kosak Kulesh


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für Cossack Kulesh

  1. Schweinefett (vorzugsweise mit Fleischstreifen) 150 Gramm
  2. Hirse 100 Gramm
  3. Mittelgroße Kartoffel 6 Stück
  4. Zwiebel 2 Stück
  5. Salz nach Geschmack
  6. Petersilie 1 kleines Bündel
  7. Trinkwasser 2 Liter
  • Hauptzutaten Speck, Hirse und Weizen
  • 5 Portionen servieren
  • WeltkücheUkrainische Küche

Inventar:

Topf, Schöpflöffel, Schneidebrett, scharfes Messer, Bratpfanne, Holzspatel, Schüssel, Herd

Kochen Kosak Kulesh:

Schritt 1: Kochen Sie die Hirse.

Sortieren Sie zuerst die Hirse, gießen Sie sie dann in eine Schüssel und spülen Sie sie gründlich in einer großen Menge kaltem Wasser aus und erwärmen Sie sie dann. Fließendes Wasser sollte daher extrem transparent sein. Dann die gewaschene Hirse auf ein Sieb geben, damit das restliche Wasserglas abtrocknet. Dann gießen Sie Trinkwasser in die Pfanne und bringen es auf hoher Hitze zum Kochen. Danach Hirse in kochendes Wasser gießen, etwas Salz dazugeben und noch einmal aufkochen lassen. Dann kochen Hirse bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln nehmen, gut abspülen und schälen. Schneiden Sie die Kartoffeln auf einem Schneidebrett in große oder mittlere Würfel, wie Sie möchten. Mit Hirse in die Pfanne geben und ca. 15 Minuten kochen lassen, damit die Kartoffeln fast fertig sind.

Schritt 2: Braten Sie das Schmalz.

Schmalz nehmen, in kleine Stücke schneiden. Dann schälen Sie die Zwiebel und spülen sie unter einem kalten Wasserstrahl in kleine Stücke. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und erhitzen Sie sie ein wenig, geben Sie Schmalz hinein und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze leicht, dann fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu. Goldbraun braten, ca. 10 Minuten, Schmalz und Zwiebeln regelmäßig in einer Pfanne mit einem Holzspatel umrühren.

Schritt 3: Servieren Sie den Kosaken Kulesh.

Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, können Sie die gebratenen Zwiebeln und das Schmalz hinzufügen. Kochen Sie das Kulesh auf einem kleinen Feuer etwa 5-7 Minuten lang. Fügen Sie Salz und Gewürze hinzu, um vor dem Ende des Kochens zu schmecken. Wenn das Kosakenkulesh fertig ist, bedecke die Pfanne mit einem Deckel, nimm es vom Herd und lass es ziehen. Zum Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen. Cossack Kulesh ist fertig, Sie können beginnen, das Aroma und den wunderbaren Geschmack dieses Gerichts zu schmecken! Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Kosakenkulesh hat sehr unterschiedliche Stärken, abhängig von den persönlichen Vorlieben. Um die Suppe zu erhalten, die keine dicke Suppe ist, halbieren Sie entweder die Hirsemenge oder erhöhen Sie die Wassermenge.

- - Um den bitteren Geschmack der Hirse loszuwerden, müssen Sie das Getreide mit kochendem Wasser anbrühen oder in einer Pfanne trocknen, bevor Sie das Kulesh zubereiten.

- - Hirse für den menschlichen Körper ist eine direkte Quelle für Energie, Kraft, Schönheit und Gesundheit. Es enthält eine große Menge: Silizium und Ballaststoffe, Eisen und Magnesium, Fluor, Mangan, Kupfer usw.



Bemerkungen:

  1. Stephon

    Ausgezeichnetes Thema

  2. Gerrit

    Meiner Meinung nach begehst du einen Fehler. Lassen Sie uns darüber diskutieren.

  3. Ze'ev

    Entschuldigung, nicht in diesem Abschnitt .....

  4. Tessema

    die unvergleichliche Antwort)

  5. Mazugore

    Ganz recht! Die Idee ist großartig, ich unterstütze sie.



Eine Nachricht schreiben