Suppen

Shurpa in Usbekisch

Shurpa in Usbekisch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für die Herstellung von usbekischem Shurpa

  1. Lamm 200 Gramm
  2. Kartoffel 6-7 Stück
  3. Karotte 1 Stück
  4. Zwiebel -1 Stück nach Geschmack
  5. Pflanzenöl 4 Esslöffel
  6. Tomatenmark 4 Esslöffel
  7. Lorbeerblatt 1 Stück
  8. Schwarze Pfeffererbsen 4-5 Stück
  9. Petersilie ½ Bund
  10. Dillgrün ½ Bund
  • Hauptzutaten
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Kessel mit Deckel, Schneidebrett, Holzspatel, Messer, Servierteller, Herd

Shurpa in Usbekisch kochen:

Schritt 1: Das Fleisch kochen und braten.

Das Lammfleisch sollte gründlich mit kaltem Wasser gewaschen, dann mit einem Papiertuch getrocknet und auf einem Schneidebrett in Würfel geschnitten werden. Setzen Sie den Kessel auf das Feuer, gießen Sie Öl ein und erwärmen Sie es ein wenig. Dann gehacktes Fleisch in einen Kessel geben und 15-20 Minuten braten, um eine goldene Kruste zu bilden. Denken Sie daran, es regelmäßig mit einem Holzspatel umzurühren.

Schritt 2: Fügen Sie die Karotten und Zwiebeln hinzu.

Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln müssen geschält und unter fließendem Wasser gut gewaschen werden. Dann das vorbereitete Gemüse in große Würfel schneiden und in das Fleisch geben (außer Kartoffeln). Alles umrühren und 10 - 15 Minuten braten.

Schritt 3: Fügen Sie die Kartoffeln und Gewürze hinzu.

Wir fügen der zukünftigen Shurpa Tomatenmark hinzu, rühren um und geben nach 5 Minuten Erbsen von schwarzem Pfeffer und Lavrushka hinzu. Dann legen Sie die Kartoffelwürfel und gießen Wasser, so dass es das gesamte Gemüse bedeckt. Nach dem Kochen der Shurpa den Kessel mit einem Deckel abdecken, die Hitze herunterdrehen und 35 - 45 Minuten kochen lassen.

Schritt 4: Usbek Shurpa servieren.

Shurpa kann auf zwei Arten serviert werden: 1) Brühe in einer Terrine mit Gemüse und Kartoffeln und Lammfleisch in einem separaten kleinen Teller; 2) wie eine gewöhnliche Suppe. Die erste Methode ist vorzuziehen, da sie ein Mittagessen ersetzen kann, das aus dem ersten und zweiten Gang besteht. Vergessen Sie nicht, das Gemüse zu waschen, grob zu hacken und in Teller zu streuen. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Das Fleisch wird schneller gedünstet, wenn 1 - 2 Esslöffel Essig in die Brühe gegeben werden.

- - Wenn Sie beim Kochen von Shurpa bemerken, dass es nicht sehr dick und reich wird, können Sie 1 Esslöffel Mehl in die Brühe geben.

- - Je länger die Shurpa gekocht wird, desto schmackhafter wird das Endergebnis.