Sonstiges

Geräucherter Makrelensalat

Geräucherter Makrelensalat



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein schneller Salat, nur gut nach einem langen Arbeitstag. :-)

  • 400 g geräucherte Makrele (2 Stück)
  • 300 g Zuckermais (Dosen)
  • 200 g eingelegte Rüben
  • eine rote Zwiebel
  • 4-5 Esslöffel Mayonnaise
  • 2 gekochte Eier
  • Zitronensaft
  • Kirschtomaten und Petersilie - zum Dekorieren

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Geräucherter Makrelensalat:


  • Ich habe Eier gekocht, die Zwiebel geschnitten und den Fisch von Gräten und Haut geschält und dann in kleinere Stücke geschnitten.

  • Ich habe den Mais gut abgetropft und mit Zitronensaft beträufelt und die Rüben in Würfel geschnitten.

  • Die Mayonnaise habe ich schnell aus einem rohen Eigelb, einem Teelöffel Senf, Öl, Salz und etwas Zitronensaft gemacht.

  • Zum Schluss habe ich Mayonnaise mit Rüben gemischt, dann in Schichten (Rüben, Mais, Zwiebeln, Fisch) gelegt und mit Cherrytomaten und Petersilie dekoriert.


Video: Røget Makrel (August 2022).