Snacks

Käsetoast

Käsetoast



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Käse Toast Zutaten

  1. Weißbrot (Brot, Baguette) 1 Stck.
  2. Käse 250 g
  3. Öl (Butter, Gemüse) zum Schmieren
  4. Gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  5. Paprika nach Geschmack
  6. Getrocknetes Basilikum nach Geschmack
  7. Getrockneter Thymian nach Geschmack
  • HauptzutatenKäse, Brot
  • Teil 3-4

Inventar:

Geschirr, Messer, Schneidebrett, Toaster, Herd, Ofen

Käsetoast kochen:

Schritt 1: Schneiden Sie das Brot.

Für die Herstellung von Brot benötigen wir sogar etwa 1 Zentimeter dicke Weißbrotscheiben. Sie können bereits geschnittenes Brot kaufen. Um Käsetoast zuzubereiten, muss das Brot gebraten werden. Ein bekanntes Gerät wie ein Toaster hilft Ihnen dabei. Oder wenn Sie keine Gelegenheit dazu haben, können Sie das Brot in einer etwas geölten Pfanne braten. Die gebratenen Brotscheiben auf einen separaten Teller legen und leicht abkühlen lassen.

Schritt 2: Cheese Toast kochen.

Der Toast selbst ist fertig, und um ihn in Käse zu verwandeln, fügen Sie die Füllung des Käses hinzu und schicken Sie ihn zum Backen in den Ofen. Betrachten Sie das Hauptrezept für Käsetoast direkt aus Brot und Käse sowie mehrere andere, damit Sie die Möglichkeit haben, auszuwählen, welche Käsetoasts Sie auf Ihrem Tisch sehen möchten. Knuspriger Käsetoast. Mischen Sie Butter und Gewürze in einem Teller. Die entstandene Masse mit Toast einölen und jeweils mit geriebenem Käse bestreuen oder mit einer Käsescheibe bedecken. Und im Backofen auf einem gefetteten Backblech 10 Minuten bei 150 Grad backen. Käsetoast mit Garnelen. In einer Pfanne fein gehackte Zwiebeln und Tomaten 3-4 Minuten braten, die geschälten, gekochten Garnelen, die Sahne, das Salz und die Gewürze dazugeben. Weitere 3 Minuten aufwärmen, dann auf Toast legen, mit Kräutern bestreuen, mit Käsescheiben bedecken und bei 220 Grad ca. 8 Minuten backen. Würzige Käsetoast. Geriebener Käse mit zerdrückten Knoblauchzehen, Gewürzen und einer fein gehackten Scheibe Paprika mischen. Wir verteilen die entstandene Mischung auf Toast, dekorieren sie mit Tomatenscheiben und gehackten Kräutern. Die Toasts in einem auf 150 Grad erhitzten Ofen 10 Minuten vorheizen. Käsetoast mit Birne. Butter und Zucker in einer Pfanne schmelzen, Birnenscheiben darin 2 Minuten braten. Auf den Toast Gurkenkreise, etwas fein gehackte Zwiebel (vorzugsweise rot), geriebenen Käse und gebratene Birnenscheiben geben. Gießen Sie den Toast mit dem Saft, der nach dem Braten der Birnen freigesetzt wurde, und heizen Sie ihn 5 Minuten lang bei 150 Grad vor. Käsetoast mit Pilzen. Die geschälten, gehackten Champignons mit geräucherter Hähnchenbrust in einer Pfanne anbraten, die wir vorher gemahlen haben. Salz und Gewürze hinzufügen, mischen und nach 15 Minuten ausschalten. Tomatenscheiben verteilen, auf Toastbrot braten, mit einer Scheibe Käse bedecken und mit Kräutern bestreuen. Im Ofen 5-7 Minuten bei 170 Grad backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Schritt 3: Käsetoast servieren.

Mit welcher Füllung auch immer Sie sich für Toast entscheiden, servieren Sie sie sofort nach dem Kochen - frisch und heiß. Frisch gebrühter Kaffee oder Tee ist ideal für Toast. Dies ist das perfekte herzhafte Frühstück für jeden Tag. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Sie Toast auf einem Rost im Ofen backen, legen Sie ein Stück Folie nach unten, um den Boden nicht zu beschmutzen.

- - Toasts können auch in der Mikrowelle gebacken werden.

- - Für Käse ist jede Art von Käse geeignet, wie Parmesan, Cheddar, Emmental, Feta.