Der vogel

Ziegenkäse Speck Hähnchenbrust


Zutaten für die Herstellung von Hähnchenbrust im Speckmantel mit Ziegenkäse

  1. Hähnchenbrust (Filet) 2-tlg.
  2. Speck (in Scheiben geschnitten) 6-8 Streifen
  3. Ziegenkäse 100 g
  4. Süße Tomaten 200 g
  5. Paniermehl zum Panieren
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  8. Getrocknetes Basilikum nach Geschmack
  9. Grüne (Petersilie, Thymian, Dill, Salbei, Spinat) 1 Bund
  10. Öl (Sonnenblume, Olive) 2 Tische. Löffel
  • Hauptzutaten: Speck, Huhn, Käse
  • Portion2-3

Inventar:

Geschirr, Messer, Schneidebrett, Hammer, Zahnstocher oder Spieße, Herd, Ofen, Backformen

Hähnchenbrust im Speckmantel mit Ziegenkäse kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie Hühnchen und andere Zutaten zu.

Es ist nicht schwierig, mit dem Filet zu arbeiten, Sie müssen es gründlich mit fließendem Wasser abspülen und es gleichzeitig von Filmen und Fett reinigen. Dann das Filet "Buch" auffalten und halbieren. Jedes erhaltene Filetstück muss beidseitig mit einem Spezialhammer leicht angeschlagen werden. Dadurch wird das Fleisch zarter. Wir waschen und hacken das Gemüse und die Tomaten - das erste fein hacken, das zweite in Stücke schneiden. Öffnen Sie die Packung mit geschnittenem Speck und nehmen Sie die Scheiben heraus. Wenn Sie ein ganzes Stück Speck haben, müssen Sie es in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 2: Die Hähnchenbrust im Speck mit Ziegenkäse kochen.

Wir verteilen alle gehackten Filetstücke vor uns und beginnen, Ziegenkäse darauf wie auf einem Sandwich zu verteilen - sanft und gleichmäßig. Mit Kräutern, Salz und Gewürzen aller Art bestreuen. Der letzte Schliff: Wir verwandeln das Filet in eine Rolle und wickeln es wie einen Verband mit Speckstücken ein. Sie können die Brötchen mit einem Zahnstocher oder einem Spieß fixieren, damit sie sich während des Backvorgangs nicht abwickeln. Nachdem die Brötchen fertig sind, müssen Sie ein Formular zum Backen vorbereiten. Den Backofen einschalten und auf 200 Grad erwärmen. Schmieren Sie die innere Auflaufform mit Öl und reiben Sie sie auch an den Wänden der Form. Um keine Brötchen oder Tomaten zu verbrennen, die Form mit Semmelbröseln bestreuen. Am Ende des Formulars die gehackten Tomaten verteilen, mit Gemüse bestreuen - Sie können sie hacken oder Sie können die Zweige, Gewürze und das Salz darauf legen und die Brötchen mit Hähnchenbrust in Speck legen. Wir entfernen die Form mit dem Inhalt im vorgeheizten Ofen und backen die Brüste 45 Minuten im Speckmantel. Im Ofen halten wir eine Temperatur von 180 Grad.

Schritt 3: Hähnchenbrust im Speckmantel mit Ziegenkäse servieren.

Dass die Brüste fertig sind, lässt sich an dem gebräunten Speck und dem darin enthaltenen weißen Fleisch ablesen. Und auch der unglaublich köstliche Geruch, der Ihre Küche erfüllt. Fertige Brüste im Speckmantel mit Ziegenkäse werden heiß serviert, können ganz sein oder Sie können Brötchen von den Brüsten schneiden. Ein solches Gericht eignet sich sowohl für ein gewöhnliches Abendessen als auch für eine Dinnerparty. Trotz der Einfachheit der Zubereitung hat es einen exquisiten delikaten Geschmack. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Anstelle von Ziegenkäse können Sie auch Frischkäse mit mehr Gewürzen verwenden.

Olivenöl ist viel aromatischer, daher ist es vorzuziehen, es zu verwenden.

- - Wenn Sie das Gericht befriedigender machen möchten, fügen Sie der Tomatenform in Scheiben geschnittene Kreise junger Zucchini hinzu - diese verbessern nur den Geschmack des Gerichts.

- - Kirschtomaten eignen sich hervorragend als süße Tomaten.