Sonstiges

Tarte Tatin

Tarte Tatin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geschälte und gehackte Äpfel werden in dicke Scheiben geschnitten. Mit Zitronensaft beträufeln, dann mit Zimt bestäuben.

Wir karamellisieren den Zucker bei schwacher Hitze. Wenn es flüssig geworden ist und eine goldene Farbe angenommen hat, fügen Sie die Butter hinzu und mischen Sie kräftig, bis es eingearbeitet ist und wir ein köstliches Karamell erhalten. Die Äpfel dazugeben und mit einem Spatel leicht vermischen, bis alle Apfelscheiben eine gleichmäßige Karamellschicht haben.

Die Äpfel in eine Tortenform formen und gleichmäßig verteilen.

Der Blätterteig wird in Quadrate der richtigen Größe geschnitten, dann werden die Äpfel bedeckt.

Äpfel können in derselben Schüssel bleiben, in der Sie den Zucker karamellisiert und den Teig darauf gelegt haben. Nicht unbedingt in Stücke geschnitten, Sie können das ganze Blatt legen. Ich habe es in Stücke gelegt, weil es nicht vollständig aufgetaut war und ich den Teig nicht richtig verarbeiten konnte. :))

Bei mittlerer Hitze backen, bis der Teig gebräunt ist.

Nachdem Sie das Blech aus dem Ofen genommen haben, decken Sie es mit einem geeigneten Teller ab und drehen Sie die Tarte dann mit einer kräftigen Bewegung um. Lassen Sie es noch ein paar Minuten so, um das gesamte Karamell abzutropfen.

Nach Belieben servieren und heiß mit einer Portion Eis servieren.

Wenn es später anhält, ist es lecker und kalt. Auch ohne Eis. :))

Quelle: hier und hier. :) Ich meine, ich habe eine Kombination aus den 2 gemacht :))


Das beste klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept

Dieses klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept ist ein purer Genuss während der Apfelsaison. Trotz des gruseligen Namens ist es sehr einfach zuzubereiten, benötigt nur eine Pfanne, einfache Zutaten und eine winzige Portion Ihres Tages. Genießen Sie diesen golden karamellisierten Leckerbissen mit dem duftenden Vanille-Bohnen-Eis.

Ich habe schon viele Apfel Tarte Tatins gemacht und war mit dem Ergebnis zufrieden. Bis ich ein neues, ganz anderes klassisches französisches Apfel-Tarte-Tatin-Rezept entdeckte. Ohne Zweifel wurde es mein lieblingsapfeldessert.

Ich habe dieses Rezept in einem neuen Buch von entdeckt Mimi Thorisson „französische Landküche“. Dies ist ihr zweites Buch über die französische Küche. Das beruhigendste, charmanteste und eleganteste Kochbuch, das ich je besessen habe. Schnell genug wurde es zu einem meiner Lieblingskochbücher in meiner Sammlung.

Ich habe viele Rezepte daraus gemacht, von einfach bis zeitaufwendig, und bisher fast alle geliebt. Es gibt ein Rezept, für das ich sehr dankbar bin und ich bin so froh, dass Mimi es aufgenommen hat Apfel Tarte Tatin. Vielen Dank, Mimi, für das Teilen dieses besonderen Rezepts.

Trotz des schicken französischen Namens ist dies ein sehr einfach zuzubereitendes Dessert. Durch Pech ist dies einer der Desserts voller Mythen darüber, wie schwer und beängstigend es ist, sie zuzubereiten. Es ist nichts anderes als karamellisierte Äpfel und säuerliche Kruste. Der „härteste“ Teil dieses Rezepts ist der Tarteig. Und selbst diesen Teil können Sie überspringen, indem Sie im Laden gekauften Blätterteig oder Tortenteig kaufen. Ich ermutige Sie jedoch, einen hausgemachten Tortenteig zuzubereiten, da er einen erheblichen Geschmacksunterschied ausmacht. Auch viel günstiger selbst zu machen als zu kaufen.

Aus irgendeinem Grund hat das Tortenteigrezept aus diesem Buch bei mir nicht funktioniert und ich habe es in mein Lieblingsrezept geändert. Vielleicht ist die Qualität der Zutaten anders. Oder vielleicht habe ich unzählige Torten gebacken und mein bestes Tortenteigrezept herausgefunden und benutze es seitdem.

Verwenden Sie für dieses klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept nur die besten Äpfel der Saison. Ich habe die immer bevorzugt Golden Delicious Äpfel für Tarte Tatin. Sie verleihen ihm eine zusätzliche Geschmackstiefe und einen herrlichen Geruch.

Mimis Methode besteht darin, Äpfel zusammen mit Butter und Vanilleschote in einer Pfanne zu karamellisieren. Diese Methode eliminiert die Herstellung des trockenen Karamells, was härter und zeitaufwendiger ist. Alle Zutaten einfach in einer Pfanne anrichten und lassen Sie sprudeln und brutzeln. Lassen Sie in der Zwischenzeit das Aroma von in brauner Butter karamellisierten Äpfeln Ihr Zuhause erfüllen.

Erst vor einem Monat habe ich dieses Rezept entdeckt und schon dreimal gebacken. Mit all der Zuversicht kann ich Ihnen sagen, dass dies ein kinderleichtes Apple Tarte Tatin Rezept. Es ist einfach zuzubereiten und erfordert nur EINE Pfanne. Ihre kleine Anstrengung wird mit einem köstlichen klassischen französischen Dessert belohnt.

Ich ermutige Sie, dies zu erobern klassisch Französisch Apfelkuchen tatin Rezept. Machen Sie es einmal, und Sie werden sich jedes Mal nach mehr sehnen, wenn Sie es beenden.


Ähnliches Video

Gefolgt von A Cook from LAs Vorschlägen zum Kochen und Äpfeln und Blätterteig (DuFour) waren sie perfekt. Ich wollte etwas mehr Wintergenuss, also fügte ich meinem Karamell etwas Zimt und übrig gebliebene Preiselbeersauce hinzu (hat halb dunkelbraunen und halb weißen Zucker) und ein paar ganze Preiselbeeren mit den Äpfeln geworfen. Die Cranberries sorgten für eine schöne Säure. Serviert mit kaum gesüßter Schlagsahne an der Seite. Sehr lecker. So einfach und alle waren begeistert.

Einfach und lecker! Ich habe 5 Galaäpfel verwendet und 25 Minuten auf dem Herd gekocht und dann 10 Minuten im Ofen, bevor ich den Blätterteig hinzufügte und 13 Minuten backte. Letztendlich geht es meiner Meinung nach darum, auf die gewünschte Karmelisierung der Äpfel zu achten. Meine Gäste lieben es! Beeindruckendes Schnellmachen wieder.

Wunderbälle! So lecker und so einfach! Ich habe 7 Oma-Schmiede in meinem holländischen Ofen verwendet und deutlich weniger Zeit gekocht / gebacken als angegeben. Ich habe die Empfehlungen von LA Cook & # x27s befolgt (15 & # x27 auf dem Herd, 30 & # x27 im Ofen mit Gebäck die ganze Zeit), aber beim nächsten Mal würde ich noch weniger machen. Die Äpfel waren etwas zu weich, allerdings noch kein Apfelmus. Vielleicht 10 & # x27 auf dem Herd und 20-25 & # x27 im Ofen?

Zwei Dinge- 1. Der Koch aus LA hat Recht. Etwas weniger Kochen auf den Äpfeln und mehr auf der Kruste. 2. Ich verwende immer Golden Delicious-Äpfel, die nicht zu säuerlich sind und vor allem die richtige Zusammensetzung haben, um die richtige Textur zu liefern. Ich habe Rezepte gesehen, die auch vorschlagen, eine Vielzahl von Äpfeln zu mischen, aber eine einheitlichere Konsistenz bevorzugen.

Ausgezeichnet gekochte Äpfel länger in Karamellsirup auf dem Herd und dann mit Blätterteig darauf direkt im Ofen für 30 Minuten

Habe dies für Canadian Thanksgiving gemacht und es stellte sich als fabelhaft heraus. Benutzte Honig-Knusperäpfel, etwa 9 mittelgroße. Verwendet eine geschälte und entkernte Apfelhälfte als Knopf in der Mitte. Die Apfelspalten mit 2 TL Vanille und Zitronenschale würzen. Benutzte gesalzene Butter, um die 8-Zoll-Le Creset-Pfanne und weißen Zucker zu beschichten (wird das nächste Mal braun versuchen). Das Karamellisieren dauerte länger als erwartet und ich habe nie den dunkleren Farbton bekommen, den ich wollte. Ich hatte die Äpfel 25 Minuten auf dem Herd und dann die Pfanne für 10 Minuten in den Ofen. Dann habe ich den kalten Blätterteig hinzugefügt, bevor ich ihn für 23 Minuten wieder in den Ofen geschoben habe. Perfekt geworden! Liebte den Geschmack und das Ergebnis war in Ordnung. Werde das während der gesamten Apfelsaison machen!

Eine Stunde Kochen ließ die Äpfel matschig. Ich kratzte sie ab, um sie morgen auf French Toast zu servieren.

Nachdem ich die vielen Rezensionen gelesen hatte, habe ich dies mit Granny-Smith-Äpfeln gemacht und sie mit etwa einem Teelöffel Vanille geworfen. Ich habe auch etwa 1/2 TL Zimt und 1/4 TL Muskatnuss zum Zucker hinzugefügt, bevor ich ihn in die Pfanne gegeben habe. Ich habe die angegebenen Zeiten verwendet und meine sind perfekt geworden. Es stand ein paar Stunden vor dem Servieren, aber mein Ofen war heiß, also stellte ich es etwa zehn Minuten in den Ofen, bevor ich es auf einen Teller legte. das war knifflig, wahrscheinlich wegen des gewichts der gusseisenpfanne! meine Gäste und ich waren begeistert!

Einfach und lecker. Wie Sie mit Ihrem Blätterteig umgehen, macht einen großen Unterschied. Halten Sie es kalt! Nicht zu süß und schön zum Servieren. Ich habe den Zucker fast zu karamellisiert, aber einen Hauch Wasser hinzugefügt, um zu verhindern, dass er weiter braun wird, und alles war in Ordnung. Lassen Sie meine 2 Stunden abkühlen und erhitzen Sie sie kurz, um die Äpfel weich zu machen, bevor Sie sie auf einen Teller stürzen. Gebäck war knusprig. Werde es wieder machen, ganz einfach.

Dieses Rezept ist auf dem richtigen Weg, hat aber einige große Mängel. Ich bin mir nicht sicher, wie alle hier so großartige Ergebnisse erzielen. Die Garzeiten sind viel zu lang. Ich habe dieses Rezept zweimal gemacht und beide Male waren meine Äpfel zu Apfelmus überkocht, während mein Gebäck untergart und nicht vollständig gebräunt war. Wenn ich die Torte umdrehe, kleben die Oberseiten der Äpfel am Boden der Pfanne und ich kratze sie am Ende ab und lege sie so gut ich kann wieder auf die Torte. Ich habe einen neuen Ofen und ein Zeigerthermometer, um die Temperatur genauer abzulesen, daher weiß ich, dass meine Ofentemperatur nicht das Problem ist. ich bin auf eine lösung gekommen. In der ersten Phase, während Butter, Zucker und Äpfel noch auf dem Herd stehen, koche ich sie nur 15 Minuten, um die Karamellisierung zu starten. Nach 20 Minuten beginnt der Zucker zu brennen. dann, anstatt 20 min im ofen zu machen, bevor ich mit dem teig bedecke, lege ich den teig über die äpfel, bevor ich ihn in den ofen stelle und backe ihn nur für 30 minuten. Dadurch haben die Äpfel 10 Minuten weniger Zeit im Ofen und der Teig 10 Minuten mehr Zeit im Ofen, was zu festeren Äpfeln, die zusammenhalten, und einem gleichmäßigeren gebräunten Teig führt.

Ich verwende dieses Rezept entweder für Apfel oder Birne. Normalerweise streue ich Mandelblättchen in die Pfanne, nachdem die Butter geschmolzen ist. Normalerweise füge ich ein bisschen Cognac oder ähnliches hinzu, nachdem die Früchte in der Pfanne sind, und lasse die Früchte dann langsam karamellisieren, während sie den Alkohol auskochen. Ich mache jedes Thanksgiving oder Weihnachten die eine oder andere Version. Wunderbar


EINFÜGEN (GEBROCHEN ODER BLATT) 250g gebrochener (oder aufgeblähter) Teig

Für den gebrochenen Teig
200g Mehl
125g sehr kalte Butter
25g Zucker
4g Salz
1 Ei

KARAMELL

160g Puderzucker (2/3)
80g Butter (1/3)

ÄPFEL

10 bis 12 Äpfel, die sich gut halten (Queen of Puppets, Royal Gala, Jonagold, Elstar, Pink Lady)
20g gesalzene Butter
1 Vanilleschote (oder 25g natürlicher Vanillezucker)
1/2 Zitronensaft

ENDE (optional)
100g blondes Topping oder Apfelgelee

BEGLEITUNG (optional)
Frische Sahne oder Eis


EINFÜGEN (GEBROCHEN ODER BLATT) 250g gebrochener (oder aufgeblähter) Teig

Für den gebrochenen Teig
200g Mehl
125g sehr kalte Butter
25g Zucker
4g Salz
1 Ei

KARAMELL

160g Puderzucker (2/3)
80g Butter (1/3)

ÄPFEL

10 bis 12 Äpfel, die sich gut halten (Queen of Puppets, Royal Gala, Jonagold, Elstar, Pink Lady)
20 g gesalzene Butter
1 Vanilleschote (oder 25g natürlicher Vanillezucker)
1/2 Zitronensaft

ENDE (optional)
100g blondes Topping oder Apfelgelee

BEGLEITUNG (optional)
Frische Sahne oder Eis


Das beste klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept

Dieses klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept ist ein purer Genuss während der Apfelsaison. Trotz des gruseligen Namens ist es sehr einfach zuzubereiten, benötigt nur eine Pfanne, einfache Zutaten und eine winzige Portion Ihres Tages. Genießen Sie diesen golden karamellisierten Leckerbissen mit dem duftenden Vanille-Bohnen-Eis.

Ich habe schon viele Apfel Tarte Tatins gemacht und war mit dem Ergebnis zufrieden. Bis ich ein neues, ganz anderes klassisches französisches Apfel-Tarte-Tatin-Rezept entdeckte. Ohne Zweifel wurde es mein lieblingsapfeldessert.

Ich habe dieses Rezept in einem neuen Buch von entdeckt Mimi Thorisson „französische Landküche“. Dies ist ihr zweites Buch über die französische Küche. Das beruhigendste, charmanteste und eleganteste Kochbuch, das ich je besessen habe. Schnell genug wurde es zu einem meiner Lieblingskochbücher in meiner Sammlung.

Ich habe viele Rezepte daraus gemacht, von einfach bis zeitaufwendig, und bisher fast alle geliebt. Es gibt ein Rezept, für das ich sehr dankbar bin und bin froh, dass Mimi es aufgenommen hat Apfel Tarte Tatin. Vielen Dank, Mimi, für das Teilen dieses besonderen Rezepts.

Trotz des schicken französischen Namens ist dies ein sehr einfach zuzubereitendes Dessert. Durch Pech ist dies einer der Desserts voller Mythen darüber, wie schwer und beängstigend es ist, sie zuzubereiten. Es ist nichts anderes als karamellisierte Äpfel und säuerliche Kruste. Der „schwerste“ Teil dieses Rezepts ist der Tarteig. Und selbst diesen Teil können Sie überspringen, indem Sie im Laden gekauften Blätterteig oder Tortenteig kaufen. Ich ermutige Sie jedoch, einen hausgemachten Tortenteig zuzubereiten, da er einen erheblichen Geschmacksunterschied ausmacht. Auch viel günstiger selbst zu machen als zu kaufen.

Aus irgendeinem Grund hat das Tortenteigrezept aus diesem Buch bei mir nicht funktioniert und ich habe es in mein Lieblingsrezept geändert. Vielleicht ist die Qualität der Zutaten anders. Oder vielleicht habe ich unzählige Torten gebacken und mein bestes Tortenteigrezept herausgefunden und benutze es seitdem.

Verwenden Sie für dieses klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept nur die besten Äpfel der Saison. Ich habe die immer bevorzugt Golden Delicious Äpfel für Tarte Tatin. Sie verleihen ihm eine zusätzliche Geschmackstiefe und einen herrlichen Geruch.

Mimis Methode besteht darin, Äpfel zusammen mit Butter und Vanilleschote in einer Pfanne zu karamellisieren. Diese Methode eliminiert die Herstellung des trockenen Karamells, was härter und zeitaufwendiger ist. Alle Zutaten einfach in einer Pfanne anrichten und lassen Sie sprudeln und brutzeln. Lassen Sie in der Zwischenzeit das Aroma von in brauner Butter karamellisierten Äpfeln Ihr Zuhause erfüllen.

Erst vor einem Monat habe ich dieses Rezept entdeckt und schon dreimal gebacken. Mit all der Zuversicht kann ich Ihnen sagen, dass dies ein kinderleichtes Apple Tarte Tatin Rezept. Es ist einfach zuzubereiten und erfordert nur EINE Pfanne. Ihre kleine Anstrengung wird mit einem köstlichen klassischen französischen Dessert belohnt.

Ich ermutige Sie, dies zu erobern klassisch Französisch Apfelkuchen tatin Rezept. Machen Sie es einmal, und Sie werden sich jedes Mal nach mehr sehnen, wenn Sie es beenden.


Das beste klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept

Dieses klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept ist ein purer Genuss während der Apfelsaison. Trotz des gruseligen Namens ist es sehr einfach zuzubereiten, benötigt nur eine Pfanne, einfache Zutaten und eine winzige Portion Ihres Tages. Genießen Sie diesen golden karamellisierten Leckerbissen mit dem duftenden Vanille-Bohnen-Eis.

Ich habe schon viele Apfel Tarte Tatins gemacht und war mit dem Ergebnis zufrieden. Bis ich ein neues, ganz anderes klassisches französisches Apfel-Tarte-Tatin-Rezept entdeckte. Ohne Zweifel wurde es mein lieblingsapfeldessert.

Ich habe dieses Rezept in einem neuen Buch von entdeckt Mimi Thorisson „französische Landküche“. Dies ist ihr zweites Buch über die französische Küche. Das beruhigendste, charmanteste und eleganteste Kochbuch, das ich je besessen habe. Schnell genug wurde es zu einem meiner Lieblingskochbücher in meiner Sammlung.

Ich habe viele Rezepte daraus gemacht, von einfach bis zeitaufwendig, und bisher fast alle geliebt. Es gibt ein Rezept, für das ich sehr dankbar bin und bin froh, dass Mimi es aufgenommen hat Apfel Tarte Tatin. Vielen Dank, Mimi, für das Teilen dieses besonderen Rezepts.

Trotz des schicken französischen Namens ist dies ein sehr einfach zuzubereitendes Dessert. Durch Pech ist dies einer der Desserts voller Mythen darüber, wie schwer und beängstigend es ist, sie zuzubereiten. Es ist nichts anderes als karamellisierte Äpfel und säuerliche Kruste. Der „schwerste“ Teil dieses Rezepts ist der Tarteig. Und selbst diesen Teil können Sie überspringen, indem Sie im Laden gekauften Blätterteig oder Tortenteig kaufen. Ich ermutige Sie jedoch, einen hausgemachten Tortenteig zuzubereiten, da er einen erheblichen Geschmacksunterschied ausmacht. Auch viel günstiger selbst zu machen als zu kaufen.

Aus irgendeinem Grund hat das Tortenteigrezept aus diesem Buch bei mir nicht funktioniert und ich habe es in mein Lieblingsrezept geändert. Vielleicht ist die Qualität der Zutaten anders. Oder vielleicht habe ich unzählige Torten gebacken und mein bestes Tortenteigrezept herausgefunden und benutze es seitdem.

Verwenden Sie für dieses klassische französische Apfel-Tarte-Tatin-Rezept nur die besten Äpfel der Saison. Ich habe die immer bevorzugt Golden Delicious Äpfel für Tarte Tatin. Sie verleihen ihm eine zusätzliche Geschmackstiefe und einen herrlichen Geruch.

Mimis Methode besteht darin, Äpfel zusammen mit Butter und Vanilleschote in einer Pfanne zu karamellisieren. Diese Methode eliminiert die Herstellung des trockenen Karamells, was härter und zeitaufwendiger ist. Alle Zutaten einfach in einer Pfanne anrichten und lassen Sie sprudeln und brutzeln. Lassen Sie in der Zwischenzeit das Aroma von in brauner Butter karamellisierten Äpfeln Ihr Zuhause erfüllen.

Erst vor einem Monat habe ich dieses Rezept entdeckt und schon dreimal gebacken. Mit all der Zuversicht kann ich Ihnen sagen, dass dies ein kinderleichtes Apple Tarte Tatin Rezept. Es ist einfach zuzubereiten und erfordert nur EINE Pfanne. Ihre kleine Anstrengung wird mit einem köstlichen klassischen französischen Dessert belohnt.

Ich ermutige Sie, dies zu erobern klassisch Französisch Apfelkuchen tatin Rezept. Machen Sie es einmal, und Sie werden sich jedes Mal nach mehr sehnen, wenn Sie es beenden.


Ingwersauce und kandierte Zitrone

Eine ideale Sauce zu pochiertem Fisch.

Heben Sie Zitrone an
Historiker eine Wolfszahnzitrone

Teller, Buffet und Meeresfrüchte-Begleitung.

Zitronensorbet ohne Eismaschine

Das beliebteste Sorbet bei hoher Hitze.

Zitronen-Basilikum-Sorbet

Eine Frischeexplosion.

Tarte Tatin

Ein karamellisierter verschütteter Apfelkuchen.

Zitronenfrische!

Rezepte, um diese wunderbare Zitrusfrucht zu genießen.

Limoncello-Frische

Ein Likör, der sehr frisch trinkt und viele Rezepte enthält.


Das Rezept für Tatin Pie

In einer Salatschüssel Mehl, Salz, Zucker mischen und dann die in kleine Stücke geschnittene Butter einarbeiten.

Fügen Sie dann l & rsquo & oeliguf hinzu und arbeiten Sie, bis es sich verschlechtert, um ein glattes p & acircte zu erhalten.

Die Paste in eine Frischhaltefolie geben und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig zu einem Kreis von etwa 30 cm Durchmesser ausrollen und kühl stellen, bis er gut verarbeitet ist.

Für die Füllung:

Äpfel schälen, Stiele entfernen und vierteln. Reiben Sie sie mit einer halben Zitrone ein, damit sie nicht schwarz werden.

Die Butter bei schwacher Hitze in einer Teekanne oder einer Pfanne mit einem Durchmesser von 25 cm (mit abnehmbarem Griff) schmelzen.

Bei Regen Puderzucker hinzufügen und mit einem Holzspatel vermischen.

Karamellisieren Sie das Karamell bei starker Hitze und nehmen Sie es vom Herd, wenn das Karamell blond ist.

Ordnen Sie die Apfelviertel auf dem Karamell an, während Sie sie halten und die Vertikale mit den Fingern verstärken. Drücken Sie sie fest aneinander und legen Sie zwei Viertel der Äpfel übereinander.

10 Minuten bei starker Hitze kochen. Legen Sie die geviertelten Äpfel, die während des Garvorgangs gekocht wurden, so ein, dass die Viertel fest bleiben.

Mit etwas gemahlenem Zimt bestreuen und die Oberfläche der Äpfel glatt streichen.

Vollständig abkühlen lassen.

Drehen Sie die geschliffene Scheibe über die Äpfel, entfernen Sie das Papier und stecken Sie die Kanten der Form in die Rückseite der Form.

Drücken Sie die Paste sanft auf die Äpfel, ohne sie zu durchbohren, und machen Sie einen kleinen Pfad in der Mitte der Paste.

30 min kühl stehen lassen.

30 Minuten für 35 Minuten bis 170 Minuten backen, bis der Teig gut durchgegart ist.

Trocknen lassen, die Form auf die Pfanne stellen und das Ganze umdrehen.

Machen Sie eine Patty-Beschichtung auf der Verpackung und streichen Sie damit die Äpfel ein, damit sie glänzen.


Perfekte Apfeltarte Tatin

[Willkommen zur zweiten Folge der Stellvertretender Chef Serie, ein sporadisches Feature auf SK, in dem ich Köche, die ich bewundere, in meine kleine Küche einlade, um mir beizubringen & # 8212 und damit uns & # 8212 eine ihrer Spezialitäten zuzubereiten. Spoiler: Ich & # 8217m das sous! Zuvor: Kartoffel-Wareniki mit Kachka & # 8217s Bonnie Frumpkin herstellen.]


Fast ausnahmslos, je verblüffend kurzer eine Zutatenliste und je umwerfend lecker das Ergebnis, desto wahrscheinlicher ist es, dass es mich fesselt. Ich brauche nicht alle Rezepte mit 5 oder 10 oder weniger Zutaten nur mit Äpfeln, Zucker, Butter, Zitronensaft und einem aufgetauten Blätterteig?

Oder du sollte nicht in der Lage sein. Wenn es gut gemacht ist, sieht diese umgedrehte Apfeltorte aus wie gemütliche Kupferkopfsteinpflaster auf einem plätschernden Blätterteig. Wenn Sie Glück haben, schmecken die Äpfel, als hätten sie eine Tasse Karamell getrunken und dann ein Nickerchen gemacht, was sie nicht aufessen konnten. Ich liebe es genug, dass ich in elf Jahren zweimal (!) darüber geschrieben habe, aber meine Bemühungen waren bestenfalls mittelmäßig. Ich meine, schau sie dir nur an & # 8212 zu dünn, zu spärlich, zu blass, Äpfel entweder unter- oder verkocht und viel zu viele Äpfel haben sich schon lange vor Ablauf der Garzeit aufgelöst, obwohl sie & #8220gute Backäpfel sind . & # 8221

Ich & # 8217d habe mich widerwillig mit einem Leben in Tatin-Mittelmäßigkeit abgefunden, als ich eines der atemberaubendsten Exemplare erblickte, die ich bisher an einem Zeitschriftenständer gesehen habe. Und ich hatte das Gefühl zu wissen, wer es gekocht / gestylt hat & # 8212 mein Nachbar auf der anderen Straßenseite. Ihr Name ist Susan Spungen und sie & # 8217 ist Kochbuchautorin und Food-Stylistin und ob Sie es merken oder nicht, Sie & # 8217 haben wahrscheinlich ihre Arbeit hinter den Kulissen in Filmen bewundert & # 8212 siehe: diese Croissant-Szene in Es ist kompliziert, oh und alles, was Amy Adams und Meryl Streep gekocht haben Julie & Julia. Bei letzterem Projekt wurde sie sehr, sehr gut in Apfeltarte Tatins. Sie erklärt & # 8220Es war eine schnelle Aufnahme, aber ich habe hart gearbeitet, um das richtige Aussehen und die richtige Technik zu finden, damit ich es immer und immer wieder machen und jedes Mal genau gleich aussehen lassen konnte, was für eine Filmszene unerlässlich ist. & # 8221

Ich lud mich selbst ein und sah ihr zu, wie sie in ihrer winzigen Küche einen machte, nicht einmal ins Schwitzen gekommen, und es war perfekt. Ich dachte, es würde mich mit dem Selbstvertrauen erfüllen, das ich brauchte, um es zu Hause zu replizieren. Aber zwei Jahre später war es das nicht. Also habe ich sie diesen Herbst gebeten, diesmal zu mir zu kommen, ich habe 200 Bilder und fast genauso viele Notizen gemacht. Ich habe dann vier weitere ohne sie gemacht und alle außer dem, den ich mit den falschen Äpfeln gemacht habe, sahen genau wie ihre aus. Damit wusste ich, dass es an der Zeit war, das hoffentlich letzte Tarte-Tatin-Rezept zu schreiben, das Sie jemals brauchen werden.

Hier sind ein paar Dinge, die ich gelernt habe, als ich einem Profi zugesehen und im Grunde fünf Tatins in zwei Wochen gemacht habe:

1. Die Apfelsorte ist wichtig. Sie brauchen einen, der nach dem Backen seine Form behält. Das Internet ist voll von Listen von & # 8220 guten Backäpfeln & # 8221 und & # 8220 schlechten & # 8221 Backäpfeln und ich kann dir nicht sagen, welche dich niemals in die Irre führen wird, denn es gibt & # 8217s (glaube es oder nicht) a schränkt meinen Wahnsinn ein und ich werde nicht jedes Rezept mit jeder Apfelsorte testen. Ich war jedoch verrückt genug, um hier vier vorzusprechen. Ich habe mich auf diejenigen konzentriert, die ich derzeit sowohl in Lebensmittelgeschäften als auch auf lokalen Gemüsemärkten kaufen kann: Pink Lady, Fuji, Gala und Granny Smiths. Die ersten drei haben super funktioniert, der letzte ist zu Brei geworden. Es kann sein, dass es aus einem Lebensmittelgeschäft stammt (ich finde sie eigentlich nicht oft auf Märkten), wo sie oft sehr, sehr alt sind, oder vielleicht ist es einfach, dass sie dafür alle falsch sind Rezept. Ich glaube nicht, dass es das Risiko wert ist, das herauszufinden. Wenn Sie es mit einer anderen Sorte mit Erfolg schaffen, schreien Sie es (und ob es vor Ort oder aus einem Lebensmittelgeschäft bezogen wird) in den Kommentaren.

2. Du musst sie nicht alle verrückt machen. Ich sehe Rezepte, die nach Hälften (zu groß), Vierteln (zu klein) verlangen und einige, die nach Dritteln verlangen, was ungefähr richtig ist, aber es ist nicht erforderlich, genaue Messerarbeit zu leisten, um jedes Stück auf die gleiche Größe zu bringen , auch wenn Sie die Geduld haben, knifflige Apfelstücke zu machen. Ich & # 8217 m habe drei Größen & # 8212 verwendet, etwas weniger als die Hälfte, ein Drittel und etwa ein Viertel in jeder, die Sie hier sehen & # 8212 und schneide sie so, wie Sie es tun würden, wenn Sie einen Apfel naschen würden: unvollkommen und leicht. Ein Mix aus Größen und Formen passt besser.

3. Äpfel schrumpfen beim Kochen stark. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, warum so viele Äpfel in einer runden 9- bis 10-Zoll-Torte verlangt werden, dann ist dies der Grund. Wenn Sie jemals einen gemacht haben und wirklich dachten, Sie hätten die Früchte hineingestopft, nur um eine Tatin zu haben, die wie spärliche Apfelkopfsteinpflaster aussah, dito. Das heißt, wenn Sie die Äpfel vor dem Backen aneinander schmiegen, möchten Sie, dass sich jeder an den dahinter liegenden anlehnt und ihn um ein Drittel überlappt, damit er beim Schrumpfen im Ofen immer noch fest aneinandergeschmiegt ist .

4. Dreiviertel des Apfelkochens erfolgt auf dem Herd im Karamell passiert der Rest im Ofen. Wenn der Teig schön gebräunt und knusprig ist, ist er fertig. Das heißt, wenn die sautierten Äpfel größtenteils gar sind, dass sie innen noch knusprig sind, braucht es mehr Zeit auf dem Herd, bevor es in den Ofen geht oder die gebackenen Tatin gewonnene perfekt zarte Äpfel.

5. Aufgrund von Nr. 3 und Nr. 4 möchten Sie wirklich zwei Pfannen verwenden, um Ihre Tatin zu machen. Vertrauen Sie mir & # 8212 eine Person, die sich fast alle Mühe geben wird, nicht zwei Teller zu schmutzig zu machen, wenn sie nur eines schmutzig machen könnte & # 8212, wenn ich sage, dass dies ein Ort ist, an dem es sich eindeutig lohnt. Fast jedes Apfel-Tarte-Tatin-Rezept macht das Leben unnötig schwer, indem Sie die Herdkomponente (Karamell herstellen und die Äpfel darin kochen) in derselben kleinen Pfanne machen, in der Sie Ihre letzte Torte backen könnten. Schaut nur, wie viele Äpfel in der letzten Torte landen, und das & # 8217s nach sie sind geschrumpft. Es ist sehr schwer, die noch nicht geschrumpften Äpfel in einer kleinen Pfanne gleichmäßig in Karamell zu garen. Es ist viel einfacher und liefert konsistentere Ergebnisse, wenn Sie eine große Pfanne verwenden. Ordnen Sie die Äpfel dann in einer kleineren ofenfesten Pfanne oder einer Standard-Kuchenform genau so an, wie Sie sie haben möchten. (Und es kühlt die Apfelmischung ein wenig ab, was wichtig ist, weil Sie die Butter in Ihrem Gebäck nicht schmelzen möchten, bevor sie in den Ofen kommt.)

6. Fast jedes Apfel-Tarte-Tatin-Rezept, einschließlich meiner vorherigen, sagt Ihnen, dass Sie es zu früh aus der Pfanne heben sollen. Geben Sie dem Karamell und den gekochten Apfelsäften Zeit, um etwas einzudicken. Ich fand, dass mindestens 30 Minuten und bis zu 60 gut funktionierten. Es ist nicht ruiniert, wenn Sie es früher umdrehen, aber das Karamell wird dünner und läuft eher ab und bildet eine Pfütze.


Ähnliches Video

Gefolgt von A Cook from LAs Vorschlägen zum Kochen und Äpfeln und Blätterteig (DuFour) waren sie perfekt. Ich wollte etwas mehr Wintergenuss, also fügte ich meinem Karamell etwas Zimt und übrig gebliebene Preiselbeersauce hinzu (hat halb dunkelbraunen und halb weißen Zucker) und ein paar ganze Preiselbeeren mit den Äpfeln geworfen. Die Cranberries sorgten für eine schöne Säure. Serviert mit kaum gesüßter Schlagsahne an der Seite. Sehr lecker. So einfach und alle waren begeistert.

Einfach und lecker! Ich habe 5 Galaäpfel verwendet und 25 Minuten auf dem Herd und dann 10 Minuten im Ofen gekocht, bevor ich den Blätterteig hinzufügte und 13 Minuten backte. Letztendlich geht es meiner Meinung nach darum, auf die gewünschte Karmelisierung der Äpfel zu achten. Meine Gäste lieben es! Beeindruckendes Schnellmachen wieder.

Wunderbälle! So lecker und so einfach! Ich habe 7 Oma-Schmiede in meinem holländischen Ofen verwendet und deutlich weniger Zeit gekocht / gebacken als angegeben. Ich habe die Empfehlungen von LA Cook & # x27s befolgt (15 & # x27 auf dem Herd, 30 & # x27 im Ofen mit Gebäck die ganze Zeit), aber beim nächsten Mal würde ich noch weniger machen. Die Äpfel waren etwas zu weich, allerdings noch kein Apfelmus. Vielleicht 10 & # x27 auf dem Herd und 20-25 & # x27 im Ofen?

Zwei Dinge- 1. Der Koch aus LA hat Recht. Etwas weniger Kochen auf den Äpfeln und mehr auf der Kruste. 2. Ich verwende immer Golden Delicious-Äpfel, die nicht zu säuerlich sind und vor allem die richtige Zusammensetzung haben, um die richtige Textur zu liefern. Ich habe Rezepte gesehen, die auch vorschlagen, eine Vielzahl von Äpfeln zu mischen, aber eine gleichmäßigere Konsistenz bevorzugen.

Ausgezeichnete gekochte Äpfel länger in Karamellsirup auf dem Herd und dann mit Gebäck direkt im Ofen für 30 Minuten

Habe dies für Canadian Thanksgiving gemacht und es stellte sich als fabelhaft heraus. Benutzte Honig-Knusperäpfel, etwa 9 mittelgroße. Verwendet eine geschälte und entkernte Apfelhälfte als Knopf in der Mitte. Die Apfelspalten mit 2 TL Vanille und Zitronenschale würzen. Benutzte gesalzene Butter, um die 8-Zoll-Le Creset-Pfanne und weißen Zucker zu beschichten (wird das nächste Mal braun versuchen). Das Karamellisieren dauerte länger als erwartet und ich habe nie den dunkleren Farbton bekommen, den ich wollte. Ich hatte die Äpfel 25 Minuten auf dem Herd und dann die Pfanne für 10 Minuten in den Ofen. Dann habe ich den kalten Blätterteig hinzugefügt, bevor ich ihn für 23 Minuten zurück in den Ofen geschoben habe. Perfekt geworden! Liebte den Geschmack und das Ergebnis war in Ordnung. Werde das während der gesamten Apfelsaison machen!

Eine Stunde Kochen ließ die Äpfel matschig. Ich kratzte sie ab, um sie morgen auf French Toast zu servieren.

Nachdem ich die vielen Rezensionen gelesen hatte, habe ich dies mit Granny-Smith-Äpfeln gemacht und sie mit etwa einem Teelöffel Vanille geworfen. Ich habe auch etwa 1/2 TL Zimt und 1/4 TL Muskatnuss zum Zucker hinzugefügt, bevor ich ihn in die Pfanne gegeben habe. Ich habe die angegebenen Zeiten verwendet und meine sind perfekt gelaufen. Es stand ein paar Stunden vor dem Servieren, aber mein Ofen war heiß, also stellte ich es etwa zehn Minuten in den Ofen, bevor ich es auf einen Teller legte. das war knifflig, wahrscheinlich wegen des gewichts der gusseisenpfanne! meine Gäste und ich waren begeistert!

Einfach und lecker. Wie Sie mit Ihrem Blätterteig umgehen, macht einen großen Unterschied. Halten Sie es kalt! Nicht zu süß und schön zum Servieren. Ich habe den Zucker fast zu karamellisiert, aber einen Hauch Wasser hinzugefügt, um zu verhindern, dass er weiter braun wird, und alles war in Ordnung. Lassen Sie meine 2 Stunden abkühlen und erhitzen Sie sie kurz, um die Äpfel weich zu machen, bevor Sie sie auf einen Teller stürzen. Gebäck war knusprig. Werde es wieder machen, ganz einfach.

Dieses Rezept ist auf dem richtigen Weg, hat aber einige große Mängel. Ich bin mir nicht sicher, wie alle hier so großartige Ergebnisse erzielen. Die Garzeiten sind viel zu lang. Ich habe dieses Rezept zweimal gemacht und beide Male waren meine Äpfel zu Apfelmus überkocht, während mein Gebäck untergart und nicht vollständig gebräunt war. Wenn ich die Torte umdrehe, kleben die Oberseiten der Äpfel am Boden der Pfanne und ich kratze sie am Ende ab und lege sie so gut ich kann wieder auf die Torte. Ich habe einen neuen Ofen und ein Zeigerthermometer, um die Temperatur genauer abzulesen, daher weiß ich, dass meine Ofentemperatur nicht das Problem ist. ich bin auf eine lösung gekommen. In der ersten Phase, während Butter, Zucker und Äpfel noch auf dem Herd stehen, koche ich sie nur 15 Minuten, um die Karamellisierung zu starten. Nach 20 Minuten beginnt der Zucker zu brennen. dann, anstatt 20 min im ofen zu machen, bevor ich mit dem teig bedecke, lege ich den teig über die äpfel, bevor ich ihn in den ofen stelle und backe ihn nur für 30 minuten. Dadurch haben die Äpfel 10 Minuten weniger Zeit im Ofen und der Teig 10 Minuten mehr Zeit im Ofen, was zu festeren Äpfeln, die zusammenhalten, und einem gleichmäßigeren gebräunten Teig führt.

Ich verwende dieses Rezept entweder für Apfel oder Birne. Normalerweise streue ich Mandelblättchen in die Pfanne, nachdem die Butter geschmolzen ist. Normalerweise füge ich ein bisschen Cognac oder ähnliches hinzu, nachdem die Früchte in der Pfanne sind, und lasse die Früchte dann langsam karamellisieren, während sie den Alkohol auskochen. Ich mache jedes Thanksgiving oder Weihnachten die eine oder andere Version. Wunderbar



Bemerkungen:

  1. Beadutun

    Super) lächelte)))

  2. Mooguzil

    Geniale Idee und zeitnah

  3. Gil

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  4. Xabat

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  5. Alison

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich bin sicher. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  6. Nickson

    Schöne Antwort



Eine Nachricht schreiben