Sonstiges

36 Stunden im Jura

36 Stunden im Jura


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist wahr, dass manche Leute einfach nie über das hinwegkommen, was Hemingway bekanntermaßen das "bewegliche Fest" von Paris nannte – und schade für sie, denn wenn sie die französische Hauptstadt nie verlassen, werden sie die Freuden eines der wahren verborgenen Freuden Frankreichs verpassen. der Jura.

Sehen Sie 36 Stunden in der Jura Slideshow

Der relativ abgelegene Teil der Region Franche-Comté, östlich von Burgund und angrenzend an die Schweizer Grenze, ist ein friedlicher Abschnitt von sanften grünen Feldern, Hügeln und Tälern, unterbrochen von Weinbergen, Milchviehbetrieben und kleinen, ehrlichen mittelalterlichen Städten.

Obwohl der Jura im Winter ein Paradies für Schneeschuhwanderer und Skifahrer und im Sommer für Wanderer ist, die beide die Grande Traversée, eine 300 Kilometer lange Wander- und Langlaufloipe, erobern möchten, ist es wichtig zu wissen, dass es sich um ländliches Gebiet handelt. Die Straßen kamen hier spät. Daher bleibt der Jura eines der weniger bekannten Touristenziele Frankreichs, was ein Grund mehr für einen Besuch ist.

Die Café-Kultur von Paris ist eine Sache, aber der raue Charme des Juras, zu dem die lokalen Käse und Weine gehören, die dieser besondere, mit Lehm und Kalkstein durchsetzte Boden hervorbringt, macht ebenso süchtig – wenn auch fast vollständig weniger beweglich als das Zeug, das Sie darin finden Paris: Der Jura ist einer dieser Orte, die man nicht mitnehmen kann; man muss da sein, in den bergen, an Comté schnuppern und vin jaune schlürfen, um es zu bekommen.

Freitag

16 Uhr: Es gibt keine bessere Möglichkeit, die Füße nass zu machen, als mit Comté-Käse Appetit zu machen. In den USA, wenn überhaupt, vor allem als Cousin des Gruyère bekannt, ist Comté ein Rohkäse aus Kuhmilch mit einem unnachahmlich nussigen und süßen Geschmack, der nicht zuletzt je nach Reifegrad und Reifegrad variiert aus welcher Jahreszeit seine Milch stammt, und kann von belebend intensiv bis mild und cremig reichen.

Der lustigste und ausgefallenste Ort, um einen ersten Geschmack zu bekommen, ist eine Tour durch das offizielle La Maison du Comté, ein hübsches Stadthaus in Poligny. Hier erfahren Sie, wie und warum der Käse die begehrte P.O.D. Label ("geschützte Ursprungsbezeichnung") und erhalten eine angemessene Einführung in die Wunder des grasbewachsenen Hochlandes aus der Sicht der Rinder. Das Ende der Tour bietet eine Verkostung verschiedener junger und alter Comté-Käse. Die Führungen finden am Nachmittag statt und sind für die breite Öffentlichkeit zugänglich und erwünscht; Sie können ganz einfach im Voraus über die Website des Museums gebucht werden. Die Touren kosten etwa 4 € pro Erwachsenem.


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause gekommen bin.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


36-Stunden Sous Vide Chashu Schweinebauch

Schweinebauch ist eine schwierige Sache zu kochen. Da er ziemlich viel Fett und Kollagen enthält, muss er lange gekocht werden, bevor er zart wird. Je höher die Temperatur, bei der Sie Ihr Fleisch garen, desto mehr Feuchtigkeit verliert es leider und desto zäher wird es. Um einen guten Schweinebauch zu machen, muss man also zwischen dieser feinen Linie tanzen, um die optimale Temperatur und Zeit zu finden.

The Modernist Cuisine at Home beschreibt verschiedene Temperaturen und Zeiten für das Garen von Schweinebauch mit Sous Vide. Generell gilt: Je niedriger die Temperatur, desto länger die Garzeit. Ich entschied mich für 36 Stunden, da The Modernist sagte, dass es zwischen 36 Stunden und längeren Kochzeiten keinen großen Unterschied in der Zartheit gab.

Einigen Quellen zufolge ist es vorzuziehen, den Schweinebauch aufzurollen, um Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden. Mein Schweinebauch war bereits aufgerollt, sodass ich diesen zusätzlichen Schritt nicht hinzufügen musste. Für Präsentationszwecke ist es schön, es aufgerollt zu haben, damit Sie es später so schneiden können. Machen Sie Ihre Marinade, indem Sie Sojasauce, Mirin und Sake mit Zucker erhitzen, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist.Nach dem leichten Abkühlen diese Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel füllen und verschließen. Den Beutel über den Rand zu hängen war der beste Weg, um einen Beutel voller Flüssigkeit vakuumieren zu können (etwas, das der FoodSaver normalerweise nicht handhabt).Kochen Sie 36 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F. Ich habe es tatsächlich fast 40 Stunden gekocht, da ich erst am Abend von der Arbeit nach Hause kam.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Schweinebauch herrlich weich und gallertartig. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Nach dem Abkühlen können Sie es leicht mit einem Messer in dünne Scheiben für Ramen schneiden. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Ramen-Gericht!Sous Vide Chashu Schweinebauch

2 Pfund Schweinebauch ohne Knochen, aufgerollt

Marinade
1/2 Tasse Sojasauce
1 Tasse Sake
1 Tasse Mirin
1/2 Tasse Zucker
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
6 ganze Knoblauchzehen
ein 2-Zoll-Knopf-Ingwer, grob geschnitten

1. Sojasauce, Mirin und Sake mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Fügen Sie Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer hinzu. Abkühlen lassen.
3. Gießen Sie die Marinade mit dem Schweinebauch in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie das Ganze.
4. Sous Vide Garen für 36-40 Stunden mit Flüssigkeit bei 146 ° F.
5. Nehmen Sie den Beutel aus der Sous-Vide-Maschine.
6. Kühlen Sie das Fleisch ab, indem Sie entweder den gesamten Beutel in ein Eisbad legen (wenn Sie es bald brauchen) oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Versuchen Sie nicht, es zu schneiden, wenn es heiß ist, – Sie werden scheitern.
7. Nach dem Abkühlen aus dem Beutel nehmen, die Flüssigkeit abtrocknen und in Scheiben schneiden.
8. Servieren Sie Ihr Lieblings-Ramen-Gericht!


Schau das Video: 陕北霞姐全家人嘴馋吃肉霞姐320元买20斤牛棒骨红烧着吃一块骨头就吃饱过瘾 (Kann 2022).